205    Seite:

Sport - Fußball / Regionalliga

Chemnitzer FC beendet Insolvenz

Der Chemnitzer FC wird wieder in Eigenverantwortung geführt und ist schuldenfrei. Wie der CFC am Freitag bekannt gab, wurde das Insolvenzverfahren beendet.

Ein entsprechender Beschluss zur Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch das Amtsgericht Chemnitz ging dem Verein am Freitag zu. "Diese unsägliche Last ist weg. Der heutige Tag wird in die lange Historie des Chemnitzer FC eingehen", erklärte CFC-Vorstandsvorsitzende Romy Polster.

Der Chemnitzer FC hatte im Juni 2018 wegen hoher Verbindlichkeiten ein Insolvenzverfahren eröffnet.


Home | Inhalt | Impressum