207    Seite:

Sport - Tischtennis / Bundesliga

Post Mühlhausen weiter im Aufwind

Der Post SV Mühlhausen kommt nach dem Stotterstart in die Saison immer mehr ins Rollen. Das 3:1 über den TSV Bad Königshofen war der vierte Sieg in den letzten fünf Partien für die Thüringer. >752
Daniel Habesohn drehte das erste Einzel nach Satzrückstand gegen Bastian Steger (8:11/12:10/13:11/11:9), ehe Post durch Filip Zeljkos (CRO) Sieg über Lubomir Jancarik (1:3) den Ausgleich kassierte.

Anschließend behielt Mühlhausens Steffen Mengel in fünf Sätzen gegen Abdel-Kader Salifou die Oberhand. Habesohn nutzte die Vorlage und tütete gegen Zeljko (12:10/11:7/9:11/11:2) den entscheidenden Post-Erfolg ein.


Home | Inhalt | Impressum