208    Seite:

Sport - Fußball / Sachsenpokal

Sachsenpokal-Fortsetzung geklärt

Über die Fortsetzung des Sachsenpokals hat der Sächsische Fußballverband nun eine Lösung gefunden.

So wird der Sieger aus den Drittligisten Dynamo Dresden und FSV Zwickau sowie den Regionalliga-Klubs Lok Leipzig, Chemie Leipzig, Chemnitzer FC, VfB Auerbach und Bischofswerda ermittelt.

Alle bislang im Wettbewerb verbliebenen Vereine unterhalb der Regionalliga verzichten auf das noch ausstehende Achtelfinale und haben die bis Dienstag mögliche Einspruchsfrist verstreichen lassen. Der SFV muss diesen Vorschlag noch auf der Präsidiumssitzung am 17. April absegnen.


Home | Inhalt | Impressum