226    Seite:

Fußball

Bundesliga

RB Leipzig-AZ Alkmaar1:0(0:0)
Tore: 1:0 Samardzic (52.)

RB Leipzig: Martinez (66. Tschauner) -
Kostka (46. Novoa), Mukiele (46. Klee-
fisch), Simakan (46. Bonnah), Angelino
- Adams (46. Raebiger), Szoboszlai (46.
Kampl) - Haidara (46. Samardzic),
Nkunku (46. Ibrahimi/71. Saracchi) -
Sörloth (46. Ohio/71. Lookman), Hwang
(46. Krasucki)

AZ Alkmaar:
Verhulst - Sugawara, Letschert, Clasie
(31. Gudmundsson), Martins Indi -
de Witt, Evjen, Oosting Reijnders -
Karlsson (31. Aboukhlal) Pavlidis

Zuschauer: 600

Jungspunde sichern RB Leipzig den Sieg

Die Jungspunde haben RB Leipzig den
1:0-Sieg im ersten Vorbereitungsspiel
gegen den AZ Alkmaar gesichert. Lazar
Samardzic erzielte in der 52. Minute
mit einem Flachschuss ins rechte Eck
den goldenen Treffer.

Vor der Pause hatte Leipzig, das ohne
zwölf EM-Starter angetreten war, mit
den starken Gästen größere Probleme,
kam selbst nur zu einer echten Chance.

Nach dem Wechsel kam die Jugend und
mehr Schwung. Samardzic scheiterte vor
seinem Treffer an Keeper Verhulst, der
den Ball an die Latte lenkte. Nach
einer Stunde wurde Alkmaar stärker und
ließ einige Ausgleichschancen liegen.

Home | Inhalt | Impressum