MDR-Broschüre der Barrierefreiheit im Scheckkartenformat.
Bildrechte: MDR Barriererfreiheit

Barrierefreiheit im MDR Informationen im Scheckkartenformat

MDR-Broschüre der Barrierefreiheit im Scheckkartenformat.
Bildrechte: MDR Barriererfreiheit

Alle Informationen rund um das Thema Barrierefreiheit beim MDR
sind ab sofort in einer digitalen Broschüre erhältlich.

Prof. Dr. Karola Wille - MDR-Intendantin
Bildrechte: MDR/Martin Jehnichen

Der freie, ungehinderte Zugang zu Information, Kultur, ­Unterhaltung oder Sport ist ein wichtiger Baustein für die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir stehen zu unserer Verantwortung, unsere Programme allen Menschen zugänglich zu machen. Wir fördern damit den öffentlichen Austausch von Informationen, ­Ideen und Meinungen und stärken unsere demokratische Gesellschaft. Ob hör-, seh- oder kognitiv eingeschränkt – wir haben vielfältige und unterschiedliche barrierefreie Angebote mit hoher Qualität entwickelt, die wir Ihnen im Folgenden detailliert vorstellen. Überzeugen Sie sich selbst.

Prof. Dr. Karola Wille, Intendantin Mitteldeutscher Rundfunk

Der USB-Datenträger im Scheckkartenformat
stellt die barrierefreien Angebote des MDR detailliert vor.

Dazu gehören die Untertitelung, die Gebärdensprache,
die Audiodeskription und die Leichte Sprache.

Der Datenträger kann kostenfrei bestellt werden.
Schreiben Sie einfach eine E-Mail an: barrierefreiheit@mdr.de

Oder Sie können Sich die Informationen im pdf-Format
in der rechten Spalte auf dieser Seite herunterladen.

Zuletzt aktualisiert: 17. Januar 2019, 15:18 Uhr