Corona-Krise Familien am Limit: So sieht der Fahrplan für die Kita-Öffnungen aus!

Vor allem für Familien mit (kleinen) Kindern ist die Corona-Krise belastend. Der Spagat zwischen Homeschooling für die älteren Geschwister, Homeoffice, Haushalt und der Betreuung der Kleinen ist eine Herausforderung - täglich aufs Neue ... Jetzt gibt es anscheinend einen ersten Fahrplan, wie die Kitas bald wieder ihre Pforten öffnen. Die Frage ist nur: Wann geht's los?

Vor einer Kita hängt in der Corona-Krise ein Schild mit der Aufschrift -Wir vermissen euch-.
Nicht nur die Eltern, auch die Kinder und Erzieher sehnen sich die Öffnung der Kitas herbei. Bildrechte: MDR/Luca Deutschländer

Wann es losgeht, ist Sache der Bundesländer

Obgleich ein Ende der Corona-Krise noch lange nicht in Sicht ist, sollen Kindertagesstätten schrittweise wieder geöffnet werden. Bund und Länder haben dazu gemeinsam ein Konzept erarbeitet. Was bislang fehlt, ist jedoch das, was Eltern eine echte Perspektive geben würde: ein konkretes Zieldatum. Das wird es wohl erst am 6. Mai geben, wenn sich die Ministerpräsidenten der einzelnen Länder in der Sache untereinander ausgetauscht haben. Und auch dann wird jedes Bundeland über die Umsetzung separat entscheiden.

Rückkehr zum regulären Kindergartenalltag in vier Stufen

Der Plan, auf den sich Bund und Länder geeinigt haben, sieht vier Stufen vor: von der aktuellen Notbetreuung über einen erweiterten Zugang zur Notbetreuung hin zu einem beschränkten Betrieb und schließlich wieder die reguläre Öffnung der Kitas. Zwischen jeder Stufe soll zwei Wochen lang beobachtet werden, wie sich die Zahl der Coronavirus-Infektionen entwickelt.

Corona-Hygiene und familiäre Betreuungsformen

Da sich bei kleinen Kindern das Abstandsgebot nur bedingt durchsetzen lässt, soll in Kitas regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden. Um Eltern zu entlasten, könnten zudem sogenannte familiäre Betreuungsformen erlaubt werden. Beispielsweise könnten sich zwei Familien mit der Betreuung ihrer Kinder abwechseln oder gemeinsam eine feste Tagesmutter engagieren.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 29. April 2020 | 17:15 Uhr

Das könnte sie auch interessieren