LKW neben Straße
Bildrechte: MDR/Nonstop News

Autobahn 2 Dash-Cam hält Horrorunfall auf Video fest

BRISANT | 22.08.2018 | 17:15 Uhr

Die A2 gilt als eine der gefährlichsten Autobahnen Deutschlands. Immer wieder passieren schwere Unfälle. Aktuell hat ein Lkw-Fahrer dort einen wahren Alptraum erlebt – nachzuerleben aufgrund einer Dashcam im Fahrerhaus.

LKW neben Straße
Bildrechte: MDR/Nonstop News

Nach dem Unfall feiert der Lkw-Fahrer nun wohl zwei Mal im Jahr Geburtstag! Mit seinem Sattelzug war er auf der A2 in Richtung Berlin unterwegs, als ihn an der Abfahrt Burg-Zentrum in Sachsen-Anhalt ein Pkw mit einem Anhänger überholte. Kurz nachdem der Pkw vor dem 40-Tonner eingeschert war, löste sich plötzlich der Anhänger von der Pkw-Kupplung und kam völlig unvermittelt auf den Lastwagen zugeflogen. Geistesgegenwärtig versuchte der Fahrer auszuweichen. Der Bolide brach aus, durchbrach die Leitplanke auf der rechten Seite und schoss mit voller Geschwindigkeit eine Böschung hinab. Auf einer etwa fünf Meter tiefer liegenden Wiese kam er schließlich zum Stehen.

An dem Sattelzug entstand Totalschaden

Der Hergang dieses Horror-Crashs ist fast unglaublich, aber dank einer Dash-Cam in der Fahrerkabine des Lastwagens auf Video aufgezeichnet. Der Fahrer des Sattelzuges konnte es gar nicht fassen. Immer und immer wieder schaute er sich nach dem Unfall die Aufnahmen an und begreift allmählich, dass er offenbar gleich mehrere Schutzengel mit an Bord hatte. Denn trotz des brutalen Abflugs seines 40-Tonners blieb der Fahrer unverletzt. "Es war wohl vorschriftsmäßig angeschnallt, sonst wäre er durch die Windschutzscheibe geflogen", mutmaßt Paul Brameier, der Chef des Bergungsunternehmens, das den Lkw wieder auf die Straße hob. An dem Sattelzug entstand Totalschaden.

Autokräne heben Lkw zurück auf die Autobahn
Zwei Autokräne waren notwendig, um den Sattelzug wieder auf die Autobahn zu heben. Aufgrund der Bergungsarbeiten waren zwei der drei Fahrspuren Richtung Berlin für fast fünf Stunden gesperrt. Bildrechte: MDR/Nonstop News

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 22. August 2018 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2018, 21:41 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren