Dawn Winfield-Hunt
Bildrechte: facebook.com/Mrswh2019

Beim Staubsaugen, beim Paddeln, im Supermarkt Diese Braut trägt ihr Hochzeitskleid auch im Alltag

BRISANT | 21.08.2019 | 17:15 Uhr

Beim Staubsaugen, beim Paddeln oder im Supermarkt: Die Britin Dawn Winfield-Hunt will ihr Brautkleid nicht im Schrank verstauben lassen - und zieht das gute Stück auch im Alltag an.

Dawn Winfield-Hunt
Bildrechte: facebook.com/Mrswh2019

Er sollte im Idealfall nur einmal begangen werden, der schönste Tag im Leben. Als Braut trägt man dann auch nur einmal das pompöse, meist teure Hochzeitskleid. Nur einmal? Das kommt für Dawn Winfield-Hunt aus Großbritannien nicht in Frage! Den ersten Auftritt hatte ihr Brautkleid am 3. August natürlich auf der Hochzeit mit ihrem Mann Steve. Bereits am Tag danach aber kochte sie darin für Freunde.

Ich mochte meines so sehr, dass ich mich dazu entschied, es am nächsten Tag zum Barbecue mit Freunden nochmal anzuziehen und jeder fand es toll.

Dawn Winfield-Hunt The Sun

Als Brautkleid erlebt man so einiges

Schließlich entschied sich die Britin dazu, ihr absolutes Dreamdress auch künftig im Alltag noch weiterzutragen - und lässt die Welt teilhaben. Auf ihrer Facebook-Seite "The life and times of a wedding dress" berichtet Dawn Winfield-Hunt aus Sicht ihres Kleides. Zu sehen ist das gute Stück etwa beim Staubsaugen, beim Paddeln oder im Supermarkt.

Am 3. August 2019 habe ich meiner Besitzerin den Tag gerettet und ihr geholfen, wunderschön auszusehen. Aber ich wollte nicht, dass es damit zu Ende ist. Die nächsten Tage überredete ich sie wieder und wieder, mich zu tragen. Das ist die echte Geschichte eines Hochzeitskleids. Ich hoffe, sie gefällt euch!

Sogar ein Festival haben die beiden bereits besucht.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 21. August 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 21. August 2019, 17:59 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren