Leichte Entwarnung Prinz Philip geht es nach Angaben von Enkel William "okay"

Wie geht es Prinz Philip? Diese Frage stellt sich ganz Großbritannien, nachdem der Ehemann von Queen Elizabeth II. ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Enkelsohn Prinz William gibt nun leichte Entwarnung.

Prinz William, 2019
Prinz William sagt, dass sein Großvater "okay" ist. (Archiv) Bildrechte: dpa

Prinz Philip, der in der vergangenen Woche ins Krankenhaus eingeliefert wurde, ist nach Angaben seines Enkels Prinz William wohlauf. "Ja, es geht ihm okay, sie behalten ihn im Auge", sagte der 38-Jährige am Montag (22.02.) beim Besuch eines Impfzentrums im Osten Englands.

Sohn Charles an Philips Krankenbett

Der britische Thronfolger und älteste Sohn von Philip, Prinz Charles, hatte seinen Vater am Wochenende im Krankenhaus besucht, sich jedoch nicht zu dessen Gesundheitszustand geäußert. Charles' sorgenvolles Gesicht beim Verlassen des Krankenhauses ließ allerdings schon das Schlimmste befürchten. Das Vater-Sohn-Verhältnis galt bisher immer als "kompliziert". Es hieß, Charles würde den hohen Erwartungen seines Vaters nicht gerecht werden. Doch auch wenn sie vielleicht grundverschieden sind, dieser Krankenhausbesuch zeigt, sie sind sich sehr nah.

Prinz Charles
Prinz Charles verließ das Krankenhaus mit besorgtem Blick. (Archiv) Bildrechte: Getty Images

Sonderrechte für Royals?

Der Besuch von Prince Charles wird in Großbritannien heiß diskutiert. Der Vorwurf: Etwa Sonderrechte für Royals? Da für das britische Volk aktuell die Ansage gilt: Krankenhausbesuche zu unterlassen.

Prinz Philip, Herzog von Edinburgh
Warum Prinz Philip im Krankenhaus ist, ist nicht bekannt. (Archiv) Bildrechte: dpa

Der 99-jährige Ehemann von Queen Elizabeth II. war am Dienstag (16.02.) vergangener Woche als "Vorsichtsmaßnahme" ins Krankenhaus eingeliefert worden. Woran genau der Herzog von Edinburgh leidet, ist nicht bekannt. Nach Angaben eines Palastvertreters wies der Prinz allerdings keine Symptome einer Covid-19-Erkrankung auf.

ten/dpa/afp

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 22. Februar 2021 | 17:15 Uhr

Royales