Lkw rammt Polizeiauto Tödliche Kollision auf dem Standstreifen

BRISANT | 28.12.2017 | 17:15 Uhr

Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat auf der Autobahn 61 in Nordrhein-Westfalen ein Polizeiauto auf dem Standstreifen gerammt und dabei eine junge Polizistin getötet. Weitere Beamte erlitten bei der Kollision schwere Verletzungen. Der 48 Jahre alte Fahrer des ukrainischen Lastwagens wurde wegen Fluchtgefahr vorläufig festgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille.

 Ein Lastwagen steht nach einem Unfall mit einem Polizeiwagen auf der Autobahn A61.
Bildrechte: dpa

In Schlangenlinien auf der Autobahn

Der 48-Jährige war mit seinem Sattelzug in Schlangenlinien auf der A61 bei Viersen am Niederrhein unterwegs. Daher hatten die alarmierten Beamten mit ihrem Streifenwagen auf der Standspur auf den Lkw gewartet - mit Blaulicht und eingeschalteter Warnblinkanlage. Dennoch krachte der Lastwagen von hinten in das Einsatzauto. Durch den Aufprall wurde eine 23-jährige Polizistin auf der Rückbank getötet, ihre 48 Jahre alte Kollegin am Steuer erlitt lebensgefährliche, der 22-jährige Beifahrer schwere Verletzungen.

40-Tonner zieht plötzlich rechts rüber

Der 40 Tonnen schwere Lastwagen war der Polizei bei seiner Fahrt aus den Niederlanden in Richtung Koblenz aufgefallen. Die niederländische Polizei informierte daraufhin die Beamten in Deutschland. Auch ein Autofahrer verständigte die Einsatzkräfte und folgte dem Lkw. Nach seinen Aussagen zog der Sattelzug in Höhe des Streifenwagens plötzlich von links auf die Standspur und prallte gegen das Polizeiauto, das rund 200 Meter mitgeschleift wurde. Die drei Beamten wurden in dem stark deformierten Wagen eingeklemmt.

 Ein zerstörter Polizeiwagen steht auf der Autobahn A61.
Bildrechte: dpa

Nur Lkw-Fahrer bleibt unverletzt

Die 23-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Ihre Kollegin schwebt nach wie vor in Lebensgefahr. Der schwer verletzte Beamte, der im vorderen Teil des Fahrzeugs gesessen hatte, war laut Polizei ansprechbar. Unverletzt blieb lediglich der Lastwagen-Fahrer.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 28. Dezember 2017 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 28. Dezember 2017, 15:49 Uhr

Das könnte sie auch interessieren