Corona Maskenpflicht am Arbeitsplatz - Top oder Flop?

Seit einigen Wochen steigen die Corona-Zahlen wieder an. Die Gefahr eines zweiten Lockdowns droht. Um den zu verhindern, kam jetzt ein Vorschlag aus der Politik: Maskenpflicht am Arbeitsplatz!

Frau im Büro am Arbeitsplatz mit Mundschutz um Ansteckung bei Kollegen zu vermeiden
Gehen wir bald nur noch mit Mund-Nase-Schutz ins Büro? Bildrechte: imago images/Sabine Gudath

Es gibt immer mehr Corona-Infizierte in Deutschland. Am 22. August wurde mit 2.034 Fällen der höchste Wert seit Ende April registriert - als wir im Lockdown waren!

Als Grund werden Familienfeiern mit vielen Gästen genannt, ebenso Reiserückkehrer, die das Virus unbemerkt aus Urlausländern eingeschleppt haben. Doch wie kann man der steigenden Infektionszahlen Herr werden?

Am Wochenende schlug CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer eine Maskenpflicht am Arbeitsplatz vor. Und zwar generell. In vielen Geschäften ist das Tragen einer Maske für die Angestellten bereits Gang und Gäbe. Doch bald könnte auch jeder Büroangestellte mit Mund-Nase-Schutz vor dem Computer sitzen.

Viele Unternehmen auch bei uns haben diese Maskenpflicht am Arbeitsplatz schon eingeführt. Das könnte auf jeden Fall ein Schritt sein, der auch bundesweit verpflichtend wird, jedenfalls wenn damit die Schließung ganzer Branchen verhindert werden könnte.

Annegret Kramp-Karrenbauer Welt am Sonntag

Nur noch mit Mund-Nase-Schutz ins Büro?

Einige Politiker der CDU sind dafür, wie zum Beispiel Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann. Er kann sich durchaus vorstellen, die Maske auch am Arbeitsplatz zur Pflicht zu machen, wenn dadurch ein zweiter Lockdown verhindert werden kann.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist gegen den Vorschag. Das stundenlange Tragen einer Maske sei eine "erhebliche Belastung". Auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sagte in einem Interview auf NDR Info, dass bereits zu Beginn der Corona-Krise klare Vorgaben auf den Weg gebracht worden seien. Zu diesen gehören genügend Abstand zwischen den Mitarbeitern, getrennte Teams oder spezielle Filter in Klimaanlagen.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 24. August 2020 | 17:15 Uhr

Das könnte sie auch interessieren