Max Mutzke 23 min
Bildrechte: imago images/POP-EYE

Stefan Raab und der ESC haben ihn berühmt gemacht: Max Mutzke aus dem Schwarzwald. Mittlerweile ist der Sänger seit 20 Jahren im Musikgeschäft und äußert gern seine Meinung - für ein buntes und diverses Deutschland.

Das Erste Sa 07.08.2021 17:10Uhr 22:55 min

Audio herunterladen [MP3 | 21 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 41,8 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/brisant/podcast/max-mutzke-146.html

In diesem Jahr hat Max Mutzke seinen 40. Geburtstag gefeiert. Bereits 20 Jahre davon ist er im Musikgeschäft tätig. Das hat er unter anderem Stefan Raab zu verdanken, der ihn einst als Kandidaten zum ESC schickte - und ihm so manchen hilfreichen Tipp mit auf den Weg gab. Zum Beispiel, sein Privatleben aus der Öffentlichkeit rauszuhalten.

Für ein buntes, liberales Deutschland

Mit seiner Meinung hält er dafür umso weniger hinterm Berg. Max Mutzke steht für ein buntes, liberales Deutschland und schreckt auch vor politischen Statements nicht zurück. Im Gegenteil. Dass einige große und beliebte Künstler sich prinzipiell nicht politisch äußern, das findet der Sänger nahezu fahrlässig.

Neue Songs: "Beste Idee" und "Wunschlos süchtig"

Zuletzt hat Max Mutzke zwei Singles veröffentlicht - in deutscher Sprache: Denn in der, so glaubt er, kann er sich am authentischsten ausdrücken.

Max Mutzke im Internet: www.maxmutzke.de

Mehr BRISANT-Promi-Talk mit Susanne Klehn gibt's hier - und noch mehr Promi-News auf BRISANT.DE!

Oder besuchen Sie uns bei Facebook oder Instagram.

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Zum Thema