Ross Antony für BRISANT Podcast 29 min
Bildrechte: imago images / MDR

Musik, schräge Outfits und gute Laune - das ist Ross Antony. Doch auch in seinem Leben geht es mal rauf und mal runter - der Entertainer packt im Gespräch mit Brisant-Promi-Expertin Susanne Klehn aus!

MDR FERNSEHEN Sa 28.08.2021 17:10Uhr 28:42 min

Audio herunterladen [MP3 | 26,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 52,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/brisant/podcast/ross-antony-472.html

Ross Antony ist seit 20 Jahren im Geschäft. Ein Anruf mitten in der Nacht? Kein Problem, Ross ist immer gut drauf und fit. Von Natur aus ein Sonnenschein, ein positiver Mensch. Seine gute Laune ist keine Show, er IST so - darauf legt er Wert.

Erfolgsgeheimnis: Positiv in den Tag schauen

Die beste Freundin starb vor einigen Jahren an Brustkrebs. Aus Dankbarkeit für ihre Freundschaft genießt er jede Minute und geht mit offenem Herzen durchs Leben. Die ruhige und nachdenkliche Seite zeigt Ross öffentlich selten. Darüber, wie er es in schwierigen Zeiten schafft, sich sein sonniges Gemüt zu bewahren, hat er ein Buch geschrieben. "Ich genieße es, wenn ich auch mal unten bin. Damit man realisiert, was man im Leben hat", sagt Ross.

Zu Hause ist wie Urlaub

Entertainer zu sein ist nicht nur sein Job, es ist seine Leidenschaft. Für manche ist Ross Antony zu schrill, zu bunt, zu laut. Aber Kritikern gegenüber lässt er Milde walten. "Ich bin kein Fake. Ich bin wie ich bin und möchte mich nicht ändern, denn dann wäre ich nicht ehrlich", berichtet er.

Aber ein bisschen ruhiger ist er mit den Jahren geworden. Mit seinem Ehemann Paul genießt er seinen Garten in Köln. Ross‘ Lieblingsplatz: der Fischteich, in dem er sogar Kois züchtet. Dort kann er abschalten und das Zuhause wie einen Urlaub genießen.

Lebensabend im englischen Cornwall

Doch irgendwann will der 47-Jährige die Reißleine ziehen. Wenn die Fans ihn nicht mehr sehen wollen oder die Bühnenauftritte zu anstrengend werden. Und was dann? Steht schon fest: Mit Paul will er ins englische Cornwall ziehen, um dort den Rest des gemeinsamen Lebens zu verbringen. Und dort würde er das Scheinwerferlicht auch nicht vermissen.

Mehr BRISANT-Promi-Talk mit Susanne Klehn gibt's hier - und noch mehr Promi-News auf BRISANT.DE!

Oder besuchen Sie uns bei Facebook oder Instagram.

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio