Comeback-Sensation ABBA sind zurück: neues Album nach 40 Jahren

ABBA zeigen: Sie können es immer noch! Nach 40 Jahren Pause veröffentlicht die Kultband ein neues Album mit zehn Songs. Darauf haben ABBA-Fans weltweit gewartet. So auch in Berlin: Anstehen bis Mitternacht hieß es dort für zahlreiche Liebhaber der schwedischen Popgruppe.

Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson.
Sie sind wieder da und verzaubern Millionen von Fans: ABBA. Bildrechte: imago images/Cinema Publishers Collection

Das Warten hat ein Ende

Drei Songs ihres neuen Albums "Voyage" hat die Band bereits vor einigen Wochen veröffentlicht. Auf "I Still Have Faith In You", "Don't Shut Me Down" und "Just A Notion" folgen nun sieben weitere brandneue Songs. Für wahre ABBA-Fans Gänsehaut-Feeling pur.

40 Jahre ist es her

Im November 1981 war mit "The Visitors" das vorerst letzte ABBA-Album erschienen. Ein Jahr später verkündete die Band eine Auszeit - bis jetzt.

Mittlerweile sind die vier Sänger über 70 Jahre alt. Doch ihren neuen Songs hört man das nicht an. Sie verzaubern in gewohnter ABBA-Manier.

Ich denke, man merkt, dass wir 40 Jahre älter sind. Da ist etwas, in den Songs, das kam erst mit dem Alter, mehr Tiefe. Ich will jetzt nicht sagen, dass hier vier müde Alte gesungen haben, nein, ich will sagen, da steckt viel Energie drin!

Björn Ulvaeus BRISANT

Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad
Feiern nach 40 Jahren Pause mit dem Album "Voyage" ein kurzzeitiges Comeback: ABBA. Bildrechte: dpa

Gespanntes Warten auf Mitternacht

Seit dem 5. November - exakt ab Mitternacht - können die Fans das komplette Album auf sämtlichen Streaming-Diensten anhören oder als CD erwerben. Nervös waren die Bandmitglieder deswegen noch lange nicht. "Wir müssen nichts beweisen. Was macht es schon, wenn die Leute denken, dass wir früher besser waren?", erzählt Benny Andersson einer schwedischen Tageszeitung.

Auch in Berlin wurde der neue Longplayer heiß erwartet. Bereits mitten in der Nacht standen zahlreiche Fans an, um als Erste das neue Album zu ergattern. Das ungemütliche Wetter wurde dabei schnell zur Nebensache.

Zahlreiche Menschen stehen kurz vor dem Mitternachtsverkauf des neuen ABBA-Albums vor einem Kaufhaus
Große Vorfreude in Berlin: Diese ABBA-Fans wollen die Ersten sein, die das neue Album in den Händen halten. Bildrechte: dpa

Welle der Begeisterung

In den sozialen Netzwerken häufen sich die freudigen Kommentare der Fans. Große Gefühle von Nostalgie bis Dankbarkeit werden geteilt. Und sogar viele jüngere Fans fiebern mit: Sie können es nicht glauben, die Chance zu haben, ABBA-Songs direkt nach ihrer Veröffentlichung hören zu können.

Einen kleinen Dämpfer verpassen Benny Andersson und Björn Ulvaeus der ganzen ABBA-Euphorie dennoch. In einem Interview mit "The Guardian" verraten sie, dass auf "Voyage" kein weiteres Album folgen wird. Was bleibt, ist zu sagen: "Thank you for the music".

BRISANT/dpa/Reuters

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 05. November 2021 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News