Tour-Vorbereitungen Andrea Berg startet in die heiße Phase

BRISANT | 25.10.2019 | 17:15 Uhr

Die Fans fiebern schon auf diesen Tag hin: Am 29. November geht die "Mosaik Live"-Arenatour von Andrea Berg los. Bis dahin heißt es für den Schlagerstar: proben, proben, proben.

Andrea Berg beim 14. Heimspiel Open Air 2019 in Grossaspach auf der Bühne
Andrea Berg auf ihrer "Heimspiel"-Tour. (Archiv) Bildrechte: Getty Images

37 Konzerte in vier Monaten

Mehr als vier Monate wird die 53-Jährige ab Ende November auf Tour sein und insgesamt 37 Konzerte spielen. Klar, dass solch eine Tournee viel Vorbereitung braucht, und die ist in vollem Gange. Wie Andrea Berg bei Instagram verraten hat, ist sie mitten in der heißen Phase. Auf Bildern sind Proben in einer Lagerhalle in Westhausen bei Aalen zu sehen.

Gesamte Kulisse in Lagerhalle nachgebaut

Nach Angaben des SWR wurde in der Lagerhalle die gesamte Kulisse mit Laufsteg, Band-Bereich, LED-Wänden, Lichttechnik und Garderobe aufgebaut, um möglichst realistische Bedingungen zu schaffen. Auf das Resultat darf man gespannt sein. Los geht die Tour am 29. November in Stuttgart. Weitere Termine finden Sie hier.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 25. Oktober 2019 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News