Bond-Girl Ana de Armas: die neue Frau an Ben Afflecks Seite?

Ist Ben Affleck wieder verliebt? Mehreren Medien zufolge soll der 47-Jährige in Ana de Armas eine neue Traumfrau gefunden haben. Affleck und die 31 Jahre alte Schauspielerin wurden in vertrauter Pose in ihrer Heimat Kuba gesichtet.

Ana de Armas nimmt an einer Filmpremiere teil.
Bildrechte: imago images / ZUMA Press

Affleck und de Armas wurden von Fans beim Bummeln, Shoppen und Dinnieren in Havanna abgelichtet. Die Fotos sind in den Sozialen Netzwerken zu sehen. Und wo haben sich die beiden kennengelernt? Bei Dreharbeiten zu dem gemeinsamen Thriller "Deep Water".

Der zweifache "Oscar"-Preisträger und "Batman"-Darsteller Affleck hat harte Zeiten hinter sich. Bereits 2001 ließ er sich wegen Alkoholproblemen behandeln und war seitdem Dauergast in Suchtkliniken. Wegen seiner Alkoholsucht zerbrach auch seine Ehe mit Schauspielkollegin Jennifer Garner. Erst kürzlich offenbarte Affleck in einem Interview, dass er seine Scheidung im Jahr 2018 zutiefst bereue. Nun scheint der 47-Jährige aber wieder happy zu sein.

Jennifer Garner und Ben Affleck
Jennifer Garner und Ben Affleck in glücklichen Tagen. Bildrechte: Getty Images

Datet Batman das neue Bond-Girl?

Ana de Armas spielt derzeit im neuen Bond-Film "No Time to Die" mit und wird als der nächste Shootingstar in Hollywood gehandelt. Sollte aus dem Flirt doch nicht mehr werden, müssen sich Fans bis zum Herbst auf gemeinsamen Fotos der beiden gedulden. Der Erotikthriller "Deep Water", in dem Affleck und de Armas ein Ehepaar spielen, ist ab November in deutschen Kinos zu sehen. Aber Liebe am Arbeitsplatz ist Ben Affleck auch schon mit Jennifer Garner passiert. Mit ihr hatte er seit 2001 bei mehreren Filmen zusammengearbeitet - 2005 läuteten die Hochzeitsglocken.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 09. März 2020 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News