Neue Musik vom stolzen Großvater Rockstar Billy Idol geht auf Deutschland-Tour

Das ist ein Hammer für alle Rock-Fans: Billy Idol ist wieder da und das nicht nur mit neuen Songs. Er wird nächsten Sommer nach Deutschland kommen und hier ganz groß auf Tour gehen.

Billy Idol und Susanne Klehn
Billy Idol mit BRISANT-Promi-Expertin Susanne Klehn Bildrechte: MDR/BRISANT/Susanne Klehn

Zähnefletschen, platinblonde Haar-Stacheln, krachender Sound und dazu Sex, Drugs and Rock'n Roll - das ist das bekannte Bild von Rockstar Billy Idol. Doch als BRISANT den 65-Jährigen ganz exklusiv in London trifft, offenbart sich ein anderer Billy. Er ist höflich, charmant und sogar überpünktlich! Gereift aber im Herzen doch noch wild. Genauso klingt die neue Musik von Billy Idol auf seinem neuen Album "The Roadside" - nach sieben Jahren Pause. "Ich lasse die Dinge immer lange in mir arbeiten und dann brechen sie irgendwann mit voller Macht heraus. Ich wollte etwas voller Schmerz schreiben. Meine dunkelsten Dämonen nochmal visualisieren. Also ging ich zurück in eine meiner schlimmsten Zeiten, dachte an meinen schweren Motorradunfall - und über den habe ich dann geschrieben", so Idol im Gespräch mit der BRISANT-Promi-Expertin Susanne Klehn.

Billy Idol, 2005
Billy Idol - so wie man ihn kennt. Extravant, wild, rockig. (Archiv) Bildrechte: dpa

Enkelkinder machen Billy Idol stolz

Der Unfall liegt schon mehr als 30 Jahre zurück. Idol hatte 1990 ein Stopp-Schild überfahren und war mit seiner Maschine in einen Lkw gerast. Idol wurde schwer verletzt und lange war unklar, ob er jemals wieder laufen kann. Neue Kraft bekommt der Rocker jetzt auch durch seine Enkeltochter. Poppy Rebel heißt die Kleine von Idols Tochter Bonnie. "Das war so aufregend als mir meine Tochter erzählt hat, dass sie schwanger ist. Sie hat mich angerufen und gesagt, sie müsste mir was sehr Wichtiges mitteilen, aber das ginge nicht am Telefon. Dann kam sie zu mir - ich hatte es mir ja dann schon ein bisschen gedacht - ja, und dann sagte sie mir, dass sie ein kleines Mädchen erwarte", so Idol.

Doch das ist noch nicht alles. Im Januar wird der Rockstar, der mit seiner Partnerin China Chow ziemlich zurückgezogen in Los Angeles lebt, sogar zweifacher Großvater sein, weil seine Tochter ihr zweites Kind erwartet. Opa Billy kann dann 2022 also voller Stolz auf Tour gehen - auch in Deutschland.

China Chow und Billy Idol, 2019
Billy Idol mit seiner Partnerin China Chow. (Archiv) Bildrechte: dpa

Die Deutschland-Termine für "The Roadside Tour 2022"

  • 24.06.2022 - Bonn (Kunstrasen)
  • 26.06.2022 - Wiesbaden (BRITA-Arena)
  • 27.06.2022 - München (Olympiahalle)  
  • 03.07.2022 - Halle/Saale (Peißnitzinsel)
  • 05.07.2022 - Hamburg (Barclays Arena)
  • 07.07.2022 - Berlin (Zitadelle) 

(BRISANT)

Zum Thema

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 04. Oktober 2021 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News