Nervenkrankheit "Keine Heilung" - Britney Spears offenbar schwer krank

Wie steht es um die Gesundheit von Britney Spears? Nach einem Instagram-Post der 40-Jährigen sind ihre Fans jedenfalls in Sorge. Demnach leide die Sängerin an einer unheilbaren Nervenkrankheit. Heilung erhoffe sie sich nur von Gott.

Britney Spears
Ist Britney Spears unheilbar krank? Ein Instagram-Post deutet zumindest darauf hin. (Archiv) Bildrechte: dpa

Waghalsige Choreografien und aufwändige Musikvideos mit Tanzeinlagen haben den Körper von Britney Spears schon als junge Frau stark gefordert. Für das harte Training zahlt die 40-Jährige nun offenbar einen hohen Preis.

Heilung nur durch Gott?

In einem emotionalen Post bei Instagram gewährt Britney Spears ihren Fans einen Blick auf den Gesundheitszustand. Demnach leide sie an einer unheilbaren Nervenkrankheit, die durch das Tanzen ausgelöst wurde. "Es gibt keine Heilung außer Gott, denke ich", schreibt Spears.

Abstützen beim Pirouettendrehen

Zu den emotionalen Zeilen postete sie ein Video, das sie beim Pirouettendrehen zeigt. Immer wieder verliert die Sängerin dabei das Gleichgewicht und muss sich abstützen. Der Grund sei ein Nervenschaden auf der rechten Seite ihres Körper, der für Taubheitsgefühle sorge, so Spears.

Keine Schmerzen beim Tanzen

"Ich wache bestimmt dreimal in der Woche im Bett auf und meine Hände sind völlig taub." Dann fühle es sich so an, als würden Nadeln in der Körperhälfte stecken und hoch "bis zum Nacken schießen". Am schlimmsten sei der Schmerz an der Schläfe. "Es sticht und macht mir Angst", so Spears weiter. Was sie dann macht? Tanzen! "Wenn ich tanze, spüre ich den Schmerz nicht", schreibt die Sängerin. Zudem nehme sie Medikamente.

Britney Spears bei einem Auftritt in Taiwan 2017
Britney Spears sagt, dass sie gesundheitliche Probleme vom Tanzen davongetragen hat. (Archiv) Bildrechte: IMAGO / Top Photo Group

Fans reagieren besorgt und verwundert

Unter dem Post bringen viele Userinnen und User ihre Sorge über den mutmaßlichen Gesundheitszustand zum Ausdruck. Der etwas wirr wirkende Text, gepaart mit einem offenbar alten Tanz-Video, lässt einige aber auch verwundert zurück. Für Klarheit über den tatsächlichen Zustand von Britney Spears sorgen auch spätere Einträge bei Instagram nicht.


BRISANT

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 09. November 2022 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News