Musik, Film, Mode, Liebe: Elvis Presley

Er schenkte der Welt den Rock 'n' Roll, schuf musikalische Brücken zwischen Schwarz und Weiß - und brachte die Fans zum Ausrasten: Elvis Presley. Am 8. Januar hätte der King seinen 85. Geburtstag gefeiert.

Elvis Presley
Elvis Presley im Mai 1957: Bereits Anfang 20 hatte Elvis es geschafft. Sein eigener, neuer Musikstil - eine gewagte Mischung aus Countryballaden, Rhythm & Blues, angereichert mit Gospel und purem Blues - eroberte die Welt. Bildrechte: imago images/Mary Evans
Elvis Presley
Elvis Presley im Mai 1957: Bereits Anfang 20 hatte Elvis es geschafft. Sein eigener, neuer Musikstil - eine gewagte Mischung aus Countryballaden, Rhythm & Blues, angereichert mit Gospel und purem Blues - eroberte die Welt. Bildrechte: imago images/Mary Evans
Elvis Presley in Hüftschwung-Pose
Sein lasziv kreisender Hüftschwung bescherte ihm den Spitznamen "Elvis the Pelvis". Bildrechte: IMAGO
Elvis legendärer goldener Anzug.
Nicht nur musikalisch, auch modisch beeinflusste Elvis Presley seine Zeit. Hier gemeinsam mit Designer Nudie Cohn, der seinen legendären, 10.000 Dollar teuren Goldanzug entworfen hat, den Elvis auf dem Album-Cover von "50 000 000 Elvis supporters CAN'T Be Wrong" trägt. Bildrechte: IMAGO
Der Musiker Elvis Presley bei einem Auftritt in Las Vegas
Hier in einem seiner Las-Vegas-Outfits. Bildrechte: dpa
Elvis Presley
Im März 1958 trat Elvis seinen Militärdienst an, war unter anderem in Deutschland, in der Nähe von Bad Nauheim, stationiert. Bildrechte: imago images/Cinema Publishers Collection
Priscylla Beaulieu
Ausgerechnet dort lernte Elvis unter den Augen der Öffentlichkeit die damals 14-jährige Priscilla Beaulieu kennen. Bildrechte: imago/United Archives International
Priscilla und Elvis Presley
Am 1. Mai 1967 heiraten Elvis und Priscilla im Aladdin Hotel in Las Vegas. Es ist Elvis' erster öffentlicher Auftritt seit Langem. Bildrechte: imago/United Archives International
Der amerikanische Rocksänger und Schauspieler Elvis Presley -Der King of Rock'n Roll
Nicht nur auf der Bühne, auch auf der Kinoleinwand ist Elvis Presley ein Star. Hier während der Dreharbeiten zu "Fun in Acapulco" im Jahr 1963. Bildrechte: dpa
Jess (Elvis Presley) und die Hotelbesitzerin Tracey (Ina Balin).
1969 ist Elvis Presley an der Seite von Ina Balin in "Charro!" zu sehen. Bildrechte: MDR/Degeto/Warner Bros.Entertainment Inc.
Das Wohnhaus von Elvis Presley auf seinem früheren Anwesen Graceland
Ansonsten hat sich der Superstar bereits weitestgehend rar gemacht und auf seine Anwesen in Memphis ("Graceland", siehe Foto) und Beverly Hills zurückgezogen. Im Jahr 2006 wird Graceland zum nationalen Wahrzeichen der USA erklärt. Bildrechte: dpa
Das Wohnzimmer von Elvis
Pomp und Protz dominierten in dieser Zeit bereits sein Privatleben. Hier sein luxuriöses Wohnzimmer in "Graceland". Bildrechte: IMAGO
Flugzeug von Elvis
Neben zahlreichen Nobel-Autos verfügte Elvis Presley sogar über ein eigenes Flugzeug, getauft auf den Namen seiner Tochter Lisa-Marie. Bildrechte: IMAGO
Priscilla Presley
Die Ehe mit Jugendliebe Pricilla scheitert bereits im Jahr 1973. Priscilla hat mehrere Bücher und Dokumentationen über ihren berühmten Ex-Mann mitveröffentlicht. Bildrechte: imago/ZUMA Press
Grab von Elvis Presley
Zu seinen Geburts- und Sterbetagen pilgern nach wie vor Tausende Fans an Elvis' Grab auf "Graceland". Der "King of Rock 'n' Roll" ist unvergessen. Bildrechte: imago/ZUMA Globe
Alle (14) Bilder anzeigen