Beliebtester deutscher Entertainer Thomas Gottschalk feiert 70. Geburtstag

Das Format, das ihn berühmt gemacht hat, ist 2014 eingestellt worden. Dennoch gilt Thomas Gottschalk bis heute als einer der beliebtesten Entertainer Deutschlands. Anlässlich seines 70. Geburtstages sollte es jetzt ein einmaliges Comeback seiner beliebten "Wetten dass..?"-Show geben. Doch das musste aufgrund des Coronavirus verschoben werden. Dafür wartet der BR mit einer spannenden Doku über den Moderator und Entertainer auf. Happy Birthday, Thomas Gottschalk!

Thomas Gottschalk
Der BR feiert Thomas Gottschalk mit einer Doku anlässlich seines 70. Geburtstages. Bildrechte: BR/Tosca Media

Beliebtester deutscher Entertainer wird 70

Mit "Wetten dass..?" hat er es nicht nur zum bekanntesten, sondern auch zum beliebtesten Entertainer Deutschlands gebracht - und ein Show-Format entwickelt, das weder Alters- noch Bildungsklassen kannte. Jetzt feiert Thomas Gottschalk seinen 70. Geburtstag.

Wettkandidat Samuel Koch während seiner Wettaktion.
Der tragische Unfall von Schauspieler Samuel Koch im Jahr 2010 war für Thomas Gottschalk einer der schlimmsten Momente seiner Karriere. Bildrechte: imago stock&people

Tragischer Unfall beendet Gottschalks "Wetten dass..?"-Ära

Nach dem tragischen Unfall von Samuel Koch im Jahr 2010 und Gottschalks bald darauf folgendem Aus als "Wetten dass..?"-Moderator, war es um den Entertainer zunächst ruhig geworden. Ausgerechnet sein Privatleben, das er stets von der Öffentlichkeit fernzuhalten versuchte, bescherte ihm eine Rückkehr ins Rampenlicht.

Thomas Gottschalk und Freundin Karina Mross
Lebt mit Lebensgefährtin Karina Mroß jetzt wieder in Deutschland: Thomas Gottschalk Bildrechte: imago images / Mandoga Media

Nach 43 Jahren Ehe war die Beziehung zu Ehefrau Thea zerbrochen - und Gottschalk bereits kurze Zeit nach dem Bekanntwerden des Ehe-Aus mit einer neuen Frau an seiner Seite gesichtet worden: SWR-Controllerin Karina Mroß.

"Wetten dass..?"-Comeback verschoben

Gottschalk nutzte die Gunst der Stunde für seine Autobiografie "Herbstblond" - und überraschte mit einer neuen Radioshow und einer Podcast-Reihe beim SWR sowie einem Literaturformat beim BR. Doch auch zur Primetime wollte der Entertainer auf die Fernsehbildschirme zurückkehren: mit einer einmaligen Auflage seiner beliebten "Wetten dass..?"-Show.

Doch aus letzterer wird es erstmal nichts, wie jetzt bekannt geworden ist. Grund ist das Corona-Virus. "Thomas Gottschalk und das ZDF freuen sich nun auf eine spannende Show im kommenden Jahr", ließ der Sender am Wochenende wissen. Geplant ist die einmalige Neuauflage des Show-Klassikers jetzt für den November 2021.

Neue Doku: "Thomas Gottschalk - Der Thommy von nebenan"

Die Doku-Reihe "Lebenslinien" des Bayerischen Rundfunks zieht anlässlich des 70. Wiegenfestes Bilanz - und ehrt Entertainer Gottschalk mit einer eigenen Ausgabe. Die vollzieht die einzigartige Karriere des gebürtigen Kulmbachers noch einmal nach: vom frühen Tod des Vaters über seinen ersten Job als Moderator bei Bayern 3 bis hin zur Moderation der Samstagabendshow "Wetten dass..?".

Auch private Einblicke kommen dabei nicht zu kurz: die Heirat mit Langzeit-Freundin Thea, ihre gemeinsame Flucht vor dem Medienrummel in die USA, der Verlust ihrer Mühle in Malibu - und dann der ihres Liebesglücks. Mittlerweile ist Thomas Gottschalk mit einer neuen Frau an seiner Seite glücklich.

Zu sehen gibt's "Thomas Gottschalk - Der Thommy von nebenan" noch bis zum 7. Mai 2021 in der ARD-Mediathek! Schauen Sie rein - und stoßen Sie auf Deutschlands beliebtesten Entertainer an. Alles Gute, lieber Thommy!!

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 18. Mai 2020 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News