"Großstadtrevier"-Schauspieler Grenzenlose Fan-Liebe: Grab von Jan Fedder wird geschützt

Wenn Fanliebe keine Grenzen kennt. Zu Jan Fedders Grab auf dem Ohlsdorfer Friedhof sind so viele Menschen gekommen, dass seine letzte Ruhestätte darunter gelitten hat. Jetzt sorgt eine Eisenkette für Abstand - und den Schutz des Grabes.

Zwei Frauen stehen am Grab von Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friedhof.
Hunderte Menschen kommen täglich zum Grab von "Großstadtrevier"-Schauspieler Jan Fedder. Bildrechte: dpa

Hunderte Fans pilgern täglich zu Jan Fedders Grab

Er gehörte zu Hambug wie der berühmte Michel, in dem seine Trauerfeier stattfand: Schauspieler Jan Fedder. Bei seiner letzten Fahrt über den Kiez erwiesen ihm Tausende Menschen die letzte Ehre. Auch an sein Grab auf dem Ohlsdorfer Friedhof kommen täglich Hunderte Leute, um sich mit Blumen oder einem Päckchen Zigaretten von ihm zu verabschieden. So viele, dass die Friedhofsverwaltung jetzt die Reißleine ziehen musste.

Grab jetzt durch Eisenkette geschützt

Um Pflanzen und Rasen auf dem Grab des Schauspielers Jan Fedder zu schützen, haben Mitarbeiter des Ohlsdorfer Friedhofs seine Ruhestätte jetzt durch eine Kette geschützt. Mit einem Schild bitten sie für diese Maßnahme um Verständnis.

Ich schlafe. Bitte nicht stören. Legt Eure Blumen und Kerzen bitte vorne ab. Der Raum vorm Denkmal gehört nur mir ( ... ) nicht betreten!!! Danke! Euer Jan.

Blumen liegen auf der Grabstätte des Schauspielers Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friehof.
Jetzt schützt eine Eisenkette Fedders Grab. Besuchen kann man es aber nach wie vor. Bildrechte: dpa

Fans hatten Grabstätte zertreten

Seit Fedders Beerdigung Mitte Januar sei der Rasen um das Grab herum fast komplett niedergetreten worden, erklärte ein Friedhofssprecher gegenüber der Deutschen Presseagentur. Viele Fans würden bis zum Holzkreuz vortreten, um dort ihre Blumen abzulegen. Dadurch sei bereits eine Art Weg auf der Grabstätte entstanden. Das sei aus Pietätsgründen nicht in Ordnung.

Das Ablegen von Blumen ist natürlich weiterhin erlaubt und sogar erwünscht. Abgesperrt worden sei das Grab keineswegs - lediglich geschützt.

Schauspielkollegen nehmen Abschied von Jan Fedder

Die Schauspielerin Michaela May kommt zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder ("Großstadtrevier") im Michel.
Schauspielerin Michaela May stand mit Jan Fedder für "Die göttliche Sophie" gemeinsam vor der Kamera. Bildrechte: dpa
Die Schauspielerin Michaela May kommt zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder ("Großstadtrevier") im Michel.
Schauspielerin Michaela May stand mit Jan Fedder für "Die göttliche Sophie" gemeinsam vor der Kamera. Bildrechte: dpa
Der Schauspieler Ben Becker kommt zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder im Michel.
Schauspieler Ben Becker ist aus Berlin angereist, um sich von Jan Fedder zu verabschieden. Bildrechte: dpa
Der Schauspieler Axel Milberg kommt zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder im Michel.
Ein TV-Kommissar verabschidet sich vom "Großstadtrevier"-Kollegen: Axel Milberg Bildrechte: dpa
Der Sänger Klaus Meine und seine Frau Gabi kommen zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder ("Großstadtrevier") im Michel.
Sänger Klaus Meine mit Ehefrau Gabi Bildrechte: dpa
Der Komiker Mike Krüger kommt zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder ("Großstadtrevier") im Michel.
Komiker Mike Krüger Bildrechte: dpa
Der Musikproduzent Peter Sebastian kommz zur Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder ("Großstadtrevier") im Michel.
Musikproduzent Peter Sebastian Bildrechte: dpa
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 23. Januar 2020 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. Januar 2020, 17:57 Uhr

Mehr Promi-News