ProminentRatgeberPodcastRedaktionService
Spricht in einem Interview über ihre Alkoholsucht und deren Folgen: Schauspielerin Hayden Panettiere. Bildrechte: dpa

"Nashville"-StarAlkohol-Beichte: Hayden Panettiere spricht in Interview über ihre Sucht

Stand: 07. Juli 2022, 17:01 Uhr

Postnatale Depressionen, Drogen, vom Lebensgefährten geschlagen - dass Hayden Panettiere bereits mit zahlreichen Problemen zu kämpfen hatte, ist bekannt. Jetzt hat sie in einem Interview über ihre Alkoholsucht ausgepackt, an der auch ihre Beziehung zu ihrem Ex-Verlobten Wladimir Klitschko und ihrer Tochter Kaya zerbrochen sein soll.

In einem Interview mit der Promi-Gazette "People" hat US-Schauspielerin Hayden Panettiere über ihre früheren Suchtprobleme gesprochen. Die sollen auch die Beziehung zu ihrem Ex-Verlobten Wladimir Klitschko belastet haben, mit dem sie die mittlerweile siebenjährige Tochter Kaya Evdokia Klitschko hat.

Abhängigkeit von Opiaten und Alkohol

Ihren eigenen Aussagen zufolge war Hayden Panettiere von Opiaten und Alkohol abhängig, konnte nur mithilfe der Drogen ihren Alltag bewältigen.

Ich zitterte beim Aufwachen und konnte nur mit einem Schluck Alkohol funktionieren.

Hayden Panettiere | People.com

Nahm sie die Drogen, fühlte sie sich "für einen Moment glücklicher" - doch danach sei der Teufelskreis von vorne losgegangen.

Dann ging es mir schlechter als vorher. Ich befand mich in einem Kreislauf der Selbstzerstörung.

Hayden Panettiere | People.com

Erste "Happy Pills" mit 15 Jahren

Von Kindesbeinen an stand Hayden Panettiere vor der Kamera, feierte in jungen Jahren mit Filmen und Serien wie "Girls United", "Nashville" und als Filmtochter von Ally McBeal Welterfolge.

Die ersten "Happy Pills" sollen der jungen Schauspielerin bereits im Alter von 15 Jahren angeboten worden sein. Dass das zu einer Drogenabhängigkeit führen könnte, ahnte Panettiere damals noch nicht.

Hayden Panettiere als Filmtochter von Ally McBeal im Jahr 2002. Bildrechte: imago images/Mary Evans

Alkohol zerstört junge Familie

Auch nach der Geburt ihrer heute siebenjährigen Tochter Kaya soll die Schauspielerin wieder zur Flasche gegriffen haben. Zu dieser Zeit machten ihr außerdem schwere Wochenbettdepressionen zu schaffen. Die Beziehung zu ihrer gemeinsamen Tochter mit Wladimir Klitschko war stark belastet.

Ich wollte meinem Kind nie etwas antun, aber ich wollte keine Zeit mit ihm verbringen.

Letztlich verlor Hayden Panettiere nicht nur die Beziehung zum eigenen Kind, sondern auch zu Partner Wladimir.

Er wollte nicht in meiner Nähe sein. Ich wollte selbst nicht in meiner Nähe sein.

Tochter Kaya zu Vater Wladimir Klitschko in die Ukraine geschickt

Als sich Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko im Jahr 2018 endgültig trennen und auch ihre Serie "Nashville" nicht verlängert wird, trifft die junge Mutter eine folgenschwere Entscheidung. Ihre fast vierjährige Tochter soll künftig bei ihrem Vater in der Ukraine leben.

(...) Ich wollte ihr eine gute Mutter sein - und manchmal bedeutet das, sie gehen zu lassen.

Auf ihrem Instagram-Profil wird die Schauspielerin dafür bis heute kritisiert.

Hayden Panettiere und Wladimier Klitschko bei der Spendengala "Ein Herz für Kinder" im Jahr 2013. Bildrechte: imago images/VISTAPRESS

"Scream 6": Neuer Film mit Hayden Panettiere

Mittlerweile geht es Hayden Panettiere besser. Im kommenden Jahr kehrt sie in "Scream 6" als Kirby Reed auch auf die Kinoleinwand zurück.

Ich bin einfach so dankbar, wieder Teil dieser Welt zu sein.

Hayden Panettiere | People.com

Organisation zur Unterstützung der Ukraine

Gut ist auch Hayden Panettieres Verhältnis zu ihrem Ex-Verlobten. Inhalte seiner Social-Media-Aktivitäten teilt die Schauspielerin nicht erst seit dem Ukraine-Krieg auf ihrer Instagram-Seite, zu seinem Geburtstag gratuliert sie ihm öffentlich.

Zu Beginn des Angriffskriegs auf die Ukraine hat Hayden Panettiere die Organisation "Hoplon International" gegründet, mit der sie den Menschen in der Ukraine helfen möchte. Die Spenden sollen für medizinische Hilfsgüter und Schutzausrüstungen für die Menschen an den Frontlinien genutzt werden. 

Wo Tochter Kaya aktuell lebt, ist nicht bekannt. "Sie befindet sich nicht in der Ukraine", beantwortet Panettiere die besorgte Nachfrage eines Fans auf Instagram.

BRISANT/people.com/dpa

Zum Thema

Dieses Thema im Programm:Das Erste | BRISANT | 07. Juli 2022 | 17:15 Uhr