Julia Jäger als Herzdame Neue Liebe bei "In aller Freundschaft": Sachsenklinik-Chef findet sein Glück

BRISANT | 16.04.2019 | 17:15 Uhr

Fans von „In aller Freundschaft“ dürften sich freuen, denn Thomas Rühmann alias Dr. Roland Heilmann darf wieder lieben.

Endlich bekommt der Chefarzt-Liebling der erfolgreichen ARD-Serie Dr. Roland Heilmann eine neue Chance auf Liebesglück und seine Herzdame ist keine Unbekannte. Seit Anfang des Jahres rätseln die Fans der beliebten Arztserie, ob aus einer kleinen Begegnung in der Straßenbahn mehr wird. Und tatsächlich: Julia Jäger alias Katja Brückner wird von nun an öfter in der Sachsenklinik zu sehen sein.

"Da geht was!"

Für Julia Jäger ist die Rolle und eine solche Serienarbeit komplettes Neuland.  In Reihen wie "Donna Leon" hat die Schauspielerin zwar schon mitgespielt, doch fest an eine Serie binden wollte sich die Mutter von drei Kindern bislang nicht. Warum sie sich nun doch für die Rolle in der Krankenhaus-Serie entschieden hat, hat vor allem mit dem gewissen Funken zwischen ihr und Schauspielkollegen Thomas Rühmann zu tun:

Schon bei einem ersten Dreh vor ein paar Jahren, als ich eine Episodenrolle übernommen hatte, gab es einen magischen Moment zwischen Thomas und mir. Wir schauten uns in die Augen und wussten: ,Da geht was!' Miteinander eine solche Geschichte zu spielen, ist natürlich viel leichter, wenn man sich mag.

Julia Jäger als Herzdame "In aller Freundschaft": Neue Liebe in der Sachsenklinik

Wiedersehen bei Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner bei "In aller Freundschaft"
Bildrechte: ARD
Wiedersehen bei Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner bei "In aller Freundschaft"
Bildrechte: ARD
Dreharbeiten am Set von "In aller Freundschaft": Neue Liebe
Bildrechte: MDR / Mandy Giersch
Dreharbeiten am Set von "In aller Freundschaft": Neue Liebe
Bildrechte: MDR / Mandy Giersch
Wiedersehen bei Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner bei "In aller Freundschaft"
Bildrechte: ARD
Wiedersehen bei Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner bei "In aller Freundschaft"
Bildrechte: ARD
Wiedersehen bei Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner bei "In aller Freundschaft"
Bildrechte: ARD
Alle (6) Bilder anzeigen

Wer sich gern selbst von den magischen Momenten zwischen den beiden Darstellern überzeugen möchte, hat am 16. April (Dienstag) um 21 Uhr im Ersten endlich die Gelegenheit dazu, bei dem Wiedersehen bei "In aller Freundschaft" mitzufiebern.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 16. April 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. April 2019, 09:16 Uhr

Promi-News