ProminentRatgeberPodcastRedaktionService
Jennifer Lopez schwärmt in den hächsten Tönen von ihrem Ehemann Ben Affleck. (Archiv) Bildrechte: dpa

Emotionaler Rückblick"Größter Herzschmerz" - JLo spricht über Trennung von Ben Affleck

Stand: 12. Dezember 2022, 16:22 Uhr

Die Liebesgeschichte von Jennifer Lopez und Ben Affleck hat im Jahr 2022 mit der gemeinsamen Hochzeit vorerst ihren Höhepunkt gefunden. Doch es war nicht immer so rosig. In einem Interview spricht JLo jetzt von einer schmerzhaften Vergangenheit.

Jennifer Lopez spricht nicht oft über ihr Privatleben. In einem aktuellen Interview hat die 53-Jährige nun allerdings tiefe Einblicke in ihre Gefühlswelt gewährt. Wichtigstes Thema dabei: Die Beziehung mit Ben Affleck und deren Auswirkungen auf JLos Musik.

Bei diesem Inhalt von Youtube werden möglicherweise personenbezogene Daten übertragen. Weitere Informationen und Einstellungen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Trennung von Affleck als Tiefpunkt

Die Trennung von ihrem heutigen Ehemann im Jahr 2004 beschreibt Lopez im Interview als einen Tiefpunkt in ihrem Leben: "Es war der größte Herzschmerz meines Lebens. Ich habe mich ehrlich gefühlt, als würde ich sterben". Zudem habe die Trennung negativen Einfluss auf ihre Musik gehabt. Der Popstar habe sich 18 Jahre lang in seiner Kreativität eingeschränkt gefühlt. "Aber heute, 20 Jahre später, hat es ein Happy End", so JLo.

Die Trennung von Ben Affleck im Jahr 2004 habe bei Jennifer Lopez für den größten Herzschmerz gesorgt. (Archiv) Bildrechte: dpa

JLo schwört auf die große Liebe

Auf den Tag genau zwanzig Jahre nach der Veröffentlichung ihres Albums "This Is Me ... Then" hatte Lopez ihr Nachfolgealbum "This Is Me ... Now" angekündigt. "Wir haben mich in diesem Moment eingefangen, in dem ich mit der Liebe meines Lebens wiedervereint bin", sagte sie. Mit ihrem neuen Album wolle sie ihre Fans ermutigen, nie die Hoffnung auf die große Liebe aufzugeben.

Wahre Liebe existiert tatsächlich und einige Dinge bleiben für ewig und das ist echt.

Jennifer Lopez | Apple Music

Hochzeit nach 18 Jahren Pause

2002 wie auch heute war die Musikerin, die jetzt offiziell Jennifer Affleck heißt, mit Schauspieler Ben Affleck liiert. "Vor zwanzig Jahren habe ich mich in die Liebe meines Lebens verliebt", so Lopez. Dennoch trennte sich das Paar 2004 und löste die Verlobung auf. Im Juli 2022 gab es die offizielle Wiedervereinigung; Lopez und Affleck heirateten in Las Vegas und im August noch einmal bei einer größeren Zeremonie auf Afflecks Anwesen in Georgia.


BRISANT/dpa

Zum Thema

Dieses Thema im Programm:Das Erste | BRISANT | 30. November 2022 | 17:15 Uhr