Prominente Gala gegen Krebs Mareile Höppner und José Carreras sammeln 3,6 Millionen Euro für Kampf gegen Leukämie

Vergangenes Jahr warb Mareile Höppner am Gala-Telefon für Spenden, in diesem führte sie an der Seite von Gastgeber José Carreras durch die Gala. Rund 3,6 Millionnen Euro kamen für den Kampf gegen Blutkrebs zusammen.

José Carreras Gala 2019
Moderierten die Gala: Mareile Höppner und José Carreras. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Peter Maffay, Barbara Schöneberger, Mary Roos, Matt Simons, Max Giesinger & Lotte, Stargeiger David Garrett, Maite Kelly, Johnny Logan und Herbert Grönemeyer: Internationale und nationale Künstlerfreunde des Startenors traten beim 25-jährigen Jubiläum seiner José-Carreras-Gala auf. Gemeinsam sammelten sie rund 3,6 Millionen Euro Spendengelder für den Kampf gegen Leukämie sowie andere Blut- und Knochenmarkserkrankungen. Prominente Unterstützung gab es auch an den Spendentelefonen. Ex-Biathletin Kati Wilhelm, Fußballer David Odonkor oder die Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger nahmen unter anderen Platz, um die Spendenzusagen entgegenzunehmen. Die Charity-Gala wurde live im MDR Fernsehen übertragen.

Das Schaulaufen auf dem roten Teppich

Max Giesinger und LOTTE
Der Sänger und Songwriter Max Giesinger kommt mit LOTTE zur Gala. Bildrechte: dpa
Max Giesinger und LOTTE
Der Sänger und Songwriter Max Giesinger kommt mit LOTTE zur Gala. Bildrechte: dpa
Maite Kelly
Sängerin Maite Kelly wird während der Gala am Spendentelefon sitzen. Bildrechte: dpa
Barbara Schöneberger
Barbara Schöneberger kommt im kleinen Schwarzen. Bildrechte: dpa
Barbara Meier
Fotomodell und Schauspielerin Barbara Meyer auf dem roten Teppich in der Leipziger Messe. Bildrechte: dpa
 Albert Carreras (r, Sohn von Jose Carreras) mit seinen Kindern (m) uns seiner Frau Ingrid Salvado (l)
Albert Carreras, der Sohn des Startenors mit seiner Frau Ingrid Salvado und seinen Kindern auf dem Weg zur Gala. Bildrechte: dpa
Kamilla Senjo
Brisant-Moderatorin Kamilla Senjo Bildrechte: dpa
Annemarie Eilfeld und Freund Tim Sandt
Sängerin Annemarie Eilfeld mit ihrem Freund Bildrechte: dpa
 Mareile Hoeppner
Mareile Höppner moderiert gemeinsam mit José Carreras die Gala. Bildrechte: dpa
Alle (8) Bilder anzeigen

Schon mehr als 220 Millionen Euro gesammelt

In einem Vierteljahrhundert ihres Bestehens hat die José Carreras Leukämie-Stiftung bereits viel erreicht – insbesondere dank der großartigen Unterstützung der Zuschauer bei der alljährlichen José Carreras Gala. Insgesamt konnten bereits mehr als 1.200 Forschungs-, Struktur- und Sozialprojekte mit über 220 Millionen Euro gefördert werden, so Dr. Gabriele Kröner, der Geschäftsführende Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Dem Fortschritt in der Wissenschaft ist es zu verdanken, dass heute immer mehr Menschenleben gerettet werden können und Leid gelindert wird. Diesen Weg werden wir weiter konsequent gehen, um auch künftig innovativen Forschungsansätzen in der Krebsforschung bestmögliche Rahmenbedingungen zu geben.

Dr. Gabriele Kröner | José Carreras Leukämie-Stiftung

Mareile Höppner: Engagement aus persönlicher Betroffenheit

Mareile Höppner ist seit vielen Jahren Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung. Der Kampf gegen den Krebs ist für die BRISANT-Frontfrau eine Herzensangelegenheit. Schon mehrfach hat sie miterlebt, wie enge Freunde und Verwandte gegen den Krebs ankämpfen mussten.

Obwohl es mittlerweile gute Fortschritte in der Forschung und bei den Behandlungsmethoden gibt, müssen wir noch mehr tun, damit diese schreckliche Krankheit endlich besiegt wird.

Mareile Höppner

Hintergründe

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 13. Dezember 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2019, 19:28 Uhr

Promi-News