Newcomerin Lennon Stella auf Deutschland-Tour

"Takeaway", ihr gemeinsamer Hit mit The Chainsmokers, hat weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt, wurde bei YouTube ganze 70 Millionen Mal geklickt. Lennon Stella ist der neue Star am Pop-Himmel, macht Superstars wie Taylor Swift und Miley Cyrus ernsthaft Konkurrenz. Und das in einem Alter von gerade mal 20 Jahren. Jetzt stellt sich Lennon Stella mit fünf Konzerten in Deutschland vor.

Lennon Stella
Startet erfolgreich durch: Newcomerin Lennon Stella Bildrechte: imago images/ZUMA Press

Konkurrenz für Taylor Swift, Miley Cyrus und Selena Gomez!

Es wird eng für Taylor Swift, Miley Cyrus und Selena Gomez. Die nächste Generation startet durch - und mit ihr die kanadische Sängerin Lennon Stella. Erst 20 Jahre jung, hat sie mit "Takeaway" ihren ersten internationalen Hit gelandet - und war mit The Chainsmokers auf Tour. Damit nicht genug, hat Lennon Stella ein weiteres Ass im Ärmel: Sie sieht verflixt gut aus und weiß sich in Szene zu setzen. Mit ihrem eigenwilligen Stilmix aus Vintage-, It-Pieces und Penny-Lane-Mänteln gilt sie schon jetzt als Stilikone.

Mit Robyn-Cover zum YouTube-Hit: "Call Your Girlfriend"

Begonnen hat der musikalische Werdegang der Lennon Stella - benannt nach Musik-Legende John Lennon - mit einem YouTube-Clip. Gemeinsam mit ihrer vier Jahre jüngeren Schwester Maisy covert die erst 13-jährige Lennon Stella im Jahr 2012 den Song "Call Your Girlfriend" der schwedischen Popsängerin Robyn. Ein Tisch, zwei Mikrofone, zwei Plastikbecher - mehr brauchen die Schwestern nicht, um ihren ersten viralen Hit zu landen. Über 30 Millionen Mal wurde ihr Debüt bislang geklickt.

US-Serie "Nashville" als Sprungbrett

Etwa zeitgleich starten Lennon und Maisy ihrer TV-Karriere, geben in der US-Fernsehserie Nashville die Töchter von Protagonistin Rayna Jaymes, gespielt von Connie Britton. Im Rahmen der Serie entsteht außerdem Lennon Stellas erster eigener Song: "Saved" (2017).

Erster Plattenvertrag, erster internationaler Erfolg

Im Januar 2018 unterzeichnet die junge Kanadierin ihren ersten Plattenvertrag. Im Herbst desselben Jahres folgt ihre Debüt-EP "Love, me": Fünf lyrisch wie musikalisch fesselnde Popsongs, voller Schmerz und Liebe - und trotz aller Melancholie tanzbar. Mit "Polaroid", "BITCH" und "Takeaway" sorgte Lennon Stella weitere Male für Aufmerksamkeit - und landete in Kollaboration mit The Chainsmokers und Illenium ihren ersten weltweiten Erfolg.

Lennon Stella
Mit The Chainsmokers auf Tour: Lennon Stella Bildrechte: imago images/ZUMA Press

Fünf Live-Konzerte in Deutschland

Ende vergangenen Jahres war Lennon Stella mit The Chainsmokers auf Tour - ein voller Erfolg! Jetzt ist der Nachwuchsstar allein zu erleben. Und für fünf Konzerte auch in Deutschland.

Lennon Stella auf Deutschland-Tour
Datum Ort Location
10.02. Hamburg Gruenspan
11.02. Berlin Columbia Theater
13.02. München Technikum 
14.02. Frankfurt Gibson 
17.02. Köln Gloria Theater

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 11. Februar 2020 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2020, 19:36 Uhr

Mehr Promi-News