Abschlussalbum Bye Bye YouTube: Die Lochis machen Schluss

Die Lochis sagen Tschüss zu YouTube, ihrem Teenie-Image - und feiern den Abschied mit einem neuen, letzten Album und einer Tournee. Aufhören werden Roman und Heiko Lochmann trotzdem nicht, aber erstmal Pause machen.

Die Zwillingsbrüder Roman und Heiko Lochmann sind "Die Lochis", zu Besuch bei MDR SPUTNIK
Bildrechte: Ingmar Bock

Roman & Heiko Lochmann: Die Lochis hören auf!

Sie sind die derzeit berühmtesten Zwillinge Deutschlands: Roman und Heiko Lochmann, besser bekannt als "Die Lochis". Seit 2011 produzieren die Brüder Videos für YouTube: Songparodien, Sketche, später vor allem selbst geschriebene Songs. Und das mit stetig wachsendem Erfolg.

Mittlerweile sind Die Lochis aus der Pop-Welt nicht mehr wegzudenken - und doch müssen ihre gut drei Millionen YouTube-Abonnenten genau damit bald leben. Denn: Die Lochis hören auf.

transparent

Nominiert als #onlinestar: Die Lochis

Do 20.09.2018 11:14Uhr 01:16 min

https://www.mdr.de/brisant/video-232648_zc-3dcc43a8_zs-7eef104c.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Erfolgsrezept #ZWILLING

Die Lochis
Mit #ZWILLING starten Die Lochis auch als Musiker durch Bildrechte: MAWI Concert

Mit ihrem Debütalbum #ZWILLING schießen Die Lochis im August 2016 von Null auf Platz Eins der deutschen Albumcharts, halten sich über ein halbes Jahr in den Top 100. Gleichermaßen erfolgreich ist ihre erste Tour.

Mit ihren energiegeladenen Live-Shows begeistern die Jungs über 52.000 Fans. Kein Wunder, dass es in der Folge zu gleich zwei Neuauflagen des ersten Longplayers kommt: einer Symphoniker-Version im klassischen Gewand sowie einer Edition anlässlichen ihres 18. Geburtstags, ergänzt durch fünf neue Songs. Das "Lochiversum" scheint keine Grenzen zu kennen.

"Kapitel X": Abschlussalbum & Abschiedstournee

Die Lochis
Die Lochis gehen, Heiko und Roman Lochmann bleiben Bildrechte: MAWI Concert

Im Mai 2019 dann der Paukenschlag: Die Lochis haben keine Lust mehr auf Die Lochis, verkünden anlässlich ihres 20. Geburtstags (natürlich) auf YouTube den Rückzug von der Plattform, die sie groß gemacht hat: "Jetzt ist der Moment gekommen, mutig nach vorn und in die Zukunft zu schauen."

Die Lochis sind also bald Geschichte, nicht aber Roman und Heiko Lochmann. Die möchten sich nach einer Auszeit fürs Privatleben weiterhin der Musik und auch dem Entertainment widmen, Zeit für Themen wie Umweltschutz, Nachhaltigkeit und soziales Engagement haben.

Doch bevor es dazu kommt, werden Die Lochis noch einmal so richtig zelebriert: mit dem neuen und letzten Album "Kapitel X", das am 13. September erscheint und einer Abschiedstournee durch sieben deutsche Städte. Das große Finale dieser letzten Lochis-Tour wird am 28. September in der Dortmunder Westfalenhalle stattfinden.

Gemeinsam werden wir die knapp letzten zehn Jahre noch einmal richtig abfeiern. Denn wir schließen dieses Kapitel nicht wehmütig, sondern voller Dankbarkeit und Freude - 'Ich weiß nicht wohin es geht, dahin wo der Wind mich weht'.

Roman & Heiko Lochmann dielochis.de

Alle Termine: "Die Lochis"-Abschiedstour

Datum Uhrzeit Location Ort
19.09.2019 18:45 Uhr Columbiahalle Berlin
20.09.2019 18:45 Uhr Haus Auensee Leipzig
21.09.2019 19:00 Uhr Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer Wien
22.09.2019 18:45 Uhr TonHalle München (im Werksviertel Mitte) München
23.09.2019 18:45 Uhr Volkshaus Zürich Zürich
27.09.2019 18:45 Uhr Sporthalle Hamburg Hamburg
28.09.2019 18:45 Uhr Westfalenhalle Dortmund
       
       

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 03. September 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Februar 2020, 21:02 Uhr

Mehr Promi-Themen