Schlagerboom 2021 Matthias Reim im Glück: Heirat und siebtes Baby

Matthias Reim und Christin Stark hatten beim "Schlagerboom 2021" gleich zwei emotionale Neuigkeiten für die Fans: Sie erwarten ein Baby. Und geheiratet haben sie bereits 2020, mitten im Lockdown.

Christina Stark und Matthias Reim
Christin Stark und Matthias Reim strahlen vor Glück. Bildrechte: dpa

Welch Überraschung live im Fernsehen: Schlager-Legende Matthias Reim hat nicht nur heimlich seine Lebensgefährtin Christin Stark geheiratet - er wird auch wieder Vater. Zum siebtenmal. Das verkündeten die werdenden Eltern am Samstagabend in Florian Silbereisens Show "Schlagerboom 2021". Nicht zu übersehen war aber schon zuvor Christins Babybäuchlein im engen weißen Kleid, als sie ihren Song "Rock mein Herz" performte.

Florian Silbereisen mit Christina Stark und Matthias Reim
Christinas Babybauch ist nicht zu übersehen - und wird auch nicht versteckt. Bildrechte: dpa

Heimliche Hochzeit im Lockdown

Reim und die 32 Jahre alte Christin hätten am 14. April 2020, mitten im Corona-Lockdown, geheiratet, erzählte Reim dem verblüfften Moderator Florian Silbereisen. "Da waren wir acht Jahre zusammen, da war es wirklich an der Zeit", sagte der 63-Jährige. Sie hätten die Hochzeit damals aber nicht öffentlich machen wollen. "Wir haben gesagt, es ist nur was zwischen uns."

Siebtes Kind ist "Herzenswunsch"

Für Matthias Reim, der bereits sechs Kinder von fünf Frauen hat, sei das neue Baby ein "Herzenswunsch", versicherte er sichtlich gerührt. Auch Schlagersängerin und Bald-Mama Christin Stark hatte Tränen in den Augen. Nächstes Jahr soll es trotzdem auf große Schlager-Tournee gehen. Der Nachwuchs sei geplant gewesen. "Es wird ein Rock'n'Roll-Baby", sagte der werdende Vater.

Quelle: dpa

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 24. Oktober 2021 | 17:00 Uhr

Mehr Promi-News