Nach Ehe-Krise Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack haben sich getrennt

Nun ist es offiziell: Stefan Mross und seine Frau Anna-Carina Woitschack haben sich getrennt. Spekulationen über eine Ehekrise gab es seit Wochen.

Anna-Carina Woitschak und Stefan Mross
Aus und Vorbei: Anna-Carina Woitschak und Stefan Mross gehen getrennte Wege. Bildrechte: imago/Eibner

Das kommt für Viele nicht überraschend. Ihre Trennung gaben Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak in identischen Statements am Freitagnachmittag auf Facebook und Instagram bekannt.

Die 30-Jährige und der 46-Jährige wollen "unsere Wahrheit mitteilen", schreiben beide unter dem Post.

Wir hatten eine wunderschöne und verrückte Zeit, haben uns durch so manchen Sturm gekämpft und können uns immer noch liebevoll in die Augen sehen. Getrennt und doch zusammen, Individuen und trotzdem eine Einheit. Seelenverwandte und nun geht jeder seinen eigenen Weg. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack Instagram

Klingt nicht nach Rosenkrieg.

Liebeskrise weggelächelt

Sechs Jahren waren ARD-Moderator Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack ein Paar, davon zwei verheiratet. Heiratsantrag und Hochzeit zelebrierten sie öffentlich auf der Showbühne.  

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack heiraten bei der Schlagerlovestory.2020
Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack heiraten bei der "Schlagerlovestory 2020" Bildrechte: ARD / Jürgens TV / Dominik Beckmann

In Florian Silbereisens "Großem Schlagerjubiläum" zeigten sich Stefan und Anna-Carina vor kurzem noch verliebt wie eh und je. Beide bitten darum, ihre Privatsphäre zu achten.

Weiterhin gemeinsame Auftritte?

Auf der Bühne wird man das einstige Traumpaar wohl auch weiterhin gemeinsam sehen - zumindest vorerst. Zwei anstehende Konzerte haben Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack jetzt bestätigt.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 12. November 2022 | 17:10 Uhr

Mehr Promi-News