Flop! Neues Lied von Helene Fischer kommt gar nicht gut an

BRISANT | 19.06.2019 | 17:15 Uhr

Zwei Jahre lang war es ruhig um Helene Fischer, hat die Schlagersängerin keine neue Musik veröffentlicht. Dann überraschte die 34-Jährige ihre Fans mit "See You Again". Doch der neue Titel kommt nicht so gut an.

Sängerin Helene Fischer
Bildrechte: dpa

Schlagersängerin Helene Fischer ist Erfolg gewöhnt. Ihr Hit "Atemlos" wurde bei Youtube mehr als 50 Millionen Mal geklickt. Davon ist ihr neuer Titel "See You Again" meilenweit entfernt. Reichlich 900.000 Klicks zählt das Musikvideo zwei Wochen nach Veröffentlichung - vergleichsweise wenig.

Reinhören

Titelsong des Films "Traumfabrik"

"See You Again" hat Helene Fischer für den Film "Traumfabrik" eingesungen, einen deutschen Kinofilm von Martin Schreier mit Emilia Schüle ("Charité") und Dennis Mojen ("Morgen hör ich auf") in den Hauptrollen. Darin geht es um eine Liebe, die im Filmstudio Babelsberg beginnt und durch den Mauerbau in Berlin bedroht wird.

Helene Fischer: Bilder einer Traumkarriere

Die Sängerin Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis "Goldene Henne", den sie in der Kategorie Aufsteiger des Jahres erhielt.
Der Anfang einer steilen Karriere: Im September 2007 erhält Helene Fischer die Goldene Henne in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres". Ihr erstes Album "Von hier bis unendlich" war zwei Jahre zuvor erschienen. Geboren wurde Helene Fischer übrigens in Sibirien - 1988 zog ihre Familie nach Rheinland-Pfalz. Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis "Goldene Henne", den sie in der Kategorie Aufsteiger des Jahres erhielt.
Der Anfang einer steilen Karriere: Im September 2007 erhält Helene Fischer die Goldene Henne in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres". Ihr erstes Album "Von hier bis unendlich" war zwei Jahre zuvor erschienen. Geboren wurde Helene Fischer übrigens in Sibirien - 1988 zog ihre Familie nach Rheinland-Pfalz. Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer und Moderator und Lebenspartner Florian Silbereisen.
März 2013: Ein Jahr später sind die Haare wieder lang. Beim Frühlingsfest der Volksmusik wirken Helene und Florian verliebt wie am ersten Tag. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Sängerin Helene Fischer feiert mit den Spielern der Fußball-Nationalmannschaft.
Ein Highlight ihrer Karriere: Beim Empfang der deutschen Fußballmannschaft nach der WM singt Helene mit den Weltmeistern und hunderttausenden Fans ihren Hit "Atemlos durch die Nacht". Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer bei der 15. Jose Carreras Gala am 17.12.2009 in der Messe Leipzig.
Dezember 2009, bei der 15. José Carreras Gala in Leipzig: Der Bob ist einem peppigen Kurzhaarschnitt gewichen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Sängerin und Preisträgerin Helene Fischer bei der "Krone der Volksmusik"
Januar 2010: Helene Fischer bei der "Krone der Volksmusik". Damals tritt sie meist in eleganten, langen Kleidern auf. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Sängerin Helene Fischer bei der MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt Schlager-Starparade am 16.10.2011 in der Getec-Arena in Magdeburg
Oktober 2011: Je älter sie wird, umso jünger wirkt sie! Bei der Schlager-Starparade in Magdeburg zeigt sich Helene mit einem eher rockigen Outfit. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Helene Fischer bei der Generalprobe der José Carreras Gala am 15.12.2011 in der Messe in Leipzig
Dezember 2011: Akrobatisch! Bei der José Carreras Gala zeigt Helene ihr artistisches Können. Kein Wunder: Sie hat eine Ausbildung zur Musical-Darstellerin absolviert und treibt bis heute viel Sport. Bildrechte: Cumulus
Die Sängerin Helene Fischer und Moderator Florian Silbereisen "Frühlingsfest der Überraschungen" am 17.03.2012 in der Erdgasarena in Riesa.
März 2012: Helene Fischer und Moderator Florian Silbereisen beim "Frühlingsfest der Überraschungen" in Riesa. Die beiden sind seit 2008 ein Paar. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Die Sängerin Helene Fischer tritt in Hamburg im Rahmen der Taufveranstaltung des Kreuzfahrtschiffs "Mein Schiff 3" auf.
Juni 2014: Die Abendkleider sind Geschichte: Bei der Taufe eines Kreuzfahrtschiffs zeigt sich Helene Fischer lässig in Jeans und T-Shirt. Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer präsentiert am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo ihre Auszeichnungen.
März 2014: Helenes Outfits als Moderatorin (und Preisträgerin!) bei der ECHO-Verleihung sorgen für reichlich Gesprächsstoff. Bildrechte: dpa
Helene Fischer hält ihren Echo in der Hand.
Inzwischen ist Helene Fischer in Besitz von 17 Echos! Bildrechte: ARD
Sängerin Helene Fischer posiert am 13.11.2014 in Berlin nach der Verleihung des Medienpreises Bambi im Stage-Theater am Potsdamer Platz mit der Auszeichnung in der Kategorie (Entertainment).
Auch drei Bambis konnte sie schon mit nach Hause nehmen. Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer, die in der Kategorie (Musik) ausgezeichnet wurde, ist bei der Verleihung des Medienpreises (Goldene Henne) in der Neuen Messe Leipzig (Sachsen) in Abwesenheit auf einer Videoleinwand zu sehen.
Goldene Hennen sind es bereits sieben. Bei der Auszeichnung 2014 war sie per Videoleinwand zur Gala zugeschaltet. Bildrechte: dpa
Die Sängerin Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer "Farbenspiel"-Tournee im Olympiastadion auf.
Helene Fischer am 04.07.2015 während des "Farbenspiel"-Konzerts im Berliner Olympiastadion. Bildrechte: dpa
Helene Fischer (M) steht bei der Aufzeichnung der Helene Fischer Show auf der Bühne.
Mittlerweile zählt Schlagerstar Helene Fischer laut dem US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" zu den Musikerinnen der Welt, die am besten verdienen. Die 34-Jährige stieg mit einem geschätzten Einkommen von 32 Millionen US-Dollar (28 Mio. Euro) in die Top-Ten auf, wie die aktuelle Liste zeigt. Bildrechte: dpa
Helene Fischer steht bei der Aufzeichnung der Helene Fischer Show auf der Bühne.
Neben ihrer Musik überzeugt Helene Fischer bei imposanten Akrobatik- und Tanzeinlagen mit ihrem durchtrainierten Körper. Bildrechte: dpa
Alle (17) Bilder anzeigen

Ganz auf Familie und Freunde konzentriert

Zur Veröffentlichung schrieb Helene Fischer aus Instagram an ihre Fans: "Ihr Lieben, eine  ganze Weile war es etwas stiller um mich und ich habe mich nicht zu Wort gemeldet. Ihr wisst, wenn ich etwas mache, dann zu hundert Prozent und auch diese Phase des Offline-Seins nutze ich im Moment, um mich ganz auf meine Familie und Freunde zu konzentrieren und mich von allem, was in den letzten zwei Jahren passiert ist, etwas zu erholen und wieder neue Energie zu tanken für Neues!"

"Ein paar Wohlfühlpfunde mehr"

Sie hoffe, dass ihre Fans es ihr nicht übelnehmen, wenn sie diesen Weg vorerst weitergehe, den Job Job sein lasse und das Leben in vollen Zügen genieße, "mit allem Drum und Dran - auch mit ein paar Wohlfühlpfunden mehr - denn so schmeckt das Leben".

Gerade in diesen Phasen merke ich, wie beflügelnd und reich das Leben sein kann, weil man wirklich nicht viel braucht, um glücklich zu sein.

Helene Fischer über ihre Auszeit

Mehr zu Helene Fischer

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 19. Juni 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Juni 2019, 12:06 Uhr

Promi-News