TV-Tipp 25 Jahre "SWR3 New Pop Festival": Awards für Fanta 4 und Alice Cooper

BRISANT | 13.09.2019 | 17:15 Uhr

Bei der TV-Aufzeichnung des "New Pop Festival"-Specials werden Die Fantastischen Vier mit dem "SWR3 Pioneer of Pop"-Award geehrt, Alice Cooper darf sich über den "SWR3 Lifetime"-Award freuen. Außerdem hat BRISANT die Newcomerinnen Freya Ridings und Emeli Sandé getroffen.

Baden-Baden im Musikrausch, denn hier steigt seit dem 12. September die 25. Ausgabe des legendären "SWR3 New Pop Festivals". Stars wie Ed Sheeran und Amy Winehouse starteten in der Kurstadt ihre Karrieren. Bis einschließlich Sonntag, den 15. September geben sich auch in diesem Jahr Newcomer und große Namen der Musikszene beim "New Pop" das Mikro in die Hand. Großes Finale ist das Jubiläumskonzert mit Tim Bendzko am Sonntagabend. Specialguests sind in diesem James Blunt, Lena Meyer-Landrut, Mark Forster und Matt Simons.

TV-Tipp: "New Pop Festival - Das Special"

Die Fantastischen Vier
Wurden für ihre Erfolge mit deutschsprachiger Musik mit dem "SWR3 Pioneer of Pop"-Award ausgezeichnet: Die Fantastischen Vier Bildrechte: SWR/Uwe Riehm

Mit einem Höhepunkt ist die Jubiläumsausgabe des "New Pop" bereits gestartet: dem Special im Festpielhaus, moderiert von Moderatorin Anneta Politi und Neu-Baden-Badener Thomas Gottschalk.  Bei der anschließenden TV-Aufzeichnung "New Pop Festival - Das Special" waren die Verleihung des "SWR3 Pioneer of Pop" an die die Stuttgarter Band "Die Fantastischen Vier" sowie Überraschungsgast Alice Cooper Highlights des Abends. SWR3 Musikchef Gregor Friedel feierte Fanta 4 für ihre Erfolge mit deutschsprachiger Musik und dafür, "die deutsche Sprache wieder ins Radio [gebracht zu haben] und [...] damit Vorreiter für viele nachfolgende Bands [zu sein]". Alice Cooper bekam in der Show den "SWR3 Lifetime"-Award überreicht und bedankte sich beim deutschen Publikum für seine Loyalität. Für den musikalischen Rahmen der TV-Show sorgten Mark Forster, Lena, Matt Simons und James Blunt.

Die Musikshow wird am 20. September um 23:30 Uhr im Ersten ausgestrahlt, am 5. Oktober um 22:50 Uhr gibt's im SWR Fernsehen eine Wiederholung.

Vielversprechende Newcomer: Freya Ridings & Emeli Sandé

Zahlreiche Newcomer und neue Stars am Musikhimmel gibt's auch zur 25. Auflage des "New Pop Festivals" zu erleben. Zwei besondere Neuentdeckungen sind in diesem Jahr die stimmgewaltigen Sängerinnen Freya Ridings und Emeli Sandé. Die Britin Ridings hat mit ihrem Hit "Lost Without You" nicht nur Millionen Klicks bei YouTube generiert, sondern auch Superstar Taylor Swift begeistert. Auch die gebürtige Schottin Sandé bezaubert das Publikum durch ihre Stimme. Zu erleben sind die beiden Nachwuchs-Stars nicht nur in Baden-Baden, sondern auch im BRISANT-Interview.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 13. September 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 13. September 2019, 18:56 Uhr

Weitere Promi-Themen