Karel Gott
Nach überstandener Grippe-Erkrankung aus dem Krankenhaus entlassen: Karel Gott Bildrechte: IMAGO

Aufatmen bei Fans Karel Gott aus Krankenhaus entlassen

BRISANT | 27.02.2018 | 17:15 Uhr

Aufatmen für alle Fans von Karel Gott: Der Sänger konnte aus der Prager Universitätsklinik entlassen werden. Der 78-Jährige war vor mehr als einer Woche mit einer schweren Grippe in die Klinik eingeliefert worden.

Karel Gott
Nach überstandener Grippe-Erkrankung aus dem Krankenhaus entlassen: Karel Gott Bildrechte: IMAGO

In Tschechien geht derzeit die Grippe um. Nach Angaben der Behörden kommen auf 100.000 Einwohner etwa 2.000 Erkrankte. Auch die "Goldene Stimme aus Prag", Karel Gott, hatte es erwischt. Und zwar so schwer, dass der 78-Jährige in die Prager Universitätsklinik eingeliefert werden musste. Jetzt, nach mehr als einer Woche, konnte der Sänger wieder aus der Krankenhaus entlassen werden.

Auftritt abgesagt

Über die nächsten Termine des viel beschäftigten Stars, so eine Sprecherin weiter, werde in den nächsten Tagen entschieden. Am Wochenende hatte Karel Gott einen Auftritt beim Tschechoslowakischen Ball im Prager Gemeindehaus absagen müssen. Per Videobotschaft hatte er sich gemeldet.

Ich bin zwar nur wenige hundert Meter entfernt, aber in ganz anderen Räumlichkeiten, wo es nicht so fröhlich ist wie bei euch.

Karel Gott

Einer der erfolgreichsten Sänger der Welt

Karel Gott zählt zu den erfolgreichsten Sängern der Welt. Nach Schätzungen hat er im Laufe seiner Karriere mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft. Seit Juni 2017 ist ihm unter dem Titel "Gott, My Life" eine Ausstellung auf einem Schiff am Moldauufer der tschechischen Hauptstadt gewidmet.

Die große Karriere des Karel Gott

Karel Gott, der Weltstar aus Tschechien, war 2015 an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Im Oktober 2016 gab er sein erstes Konzert nach der Krankheit. Ein Blick auf seine große Karriere.

Karel Gott
Karel Gott am Anfang seiner Karriere in den 60er-Jahren bei einem Konzert in Prag. Mit amerikanischem Rock 'n' Roll lieferte er den Soundtrack zum Prager Frühling. Bildrechte: IMAGO
Karel Gott
Karel Gott am Anfang seiner Karriere in den 60er-Jahren bei einem Konzert in Prag. Mit amerikanischem Rock 'n' Roll lieferte er den Soundtrack zum Prager Frühling. Bildrechte: IMAGO
Karel Gott
1967 hat Gott ein halbjähriges Engagement in Las Vegas und Angebote von amerikanischen Plattenfirmen. Aber er will zurück nach Prag. Bei seiner Rückkehr wird er von tschechischen Fans begeistert begrüßt. Bildrechte: IMAGO
Porträt Karel Svoboda
Komponist Karel Svoboda war ein langjähriger Weggefährte Karel Gotts. Er schrieb die Filmmusiken zum Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ... Bildrechte: dpa
In der Hängematte liegend präsentiert Karel Gott 2001 Biene Maja
... und zu der Zeichentrickserie "Biene Maja". Svoboda bescherte Karel Gott mit dem Lied über die kleine, schlaue Biene einen seiner größten Hits. Bildrechte: dpa
Karel Gott und Frau Ivana
Karel Gott und seine Frau Ivana. Der eingefleischte Junggeselle entschied sich erst spät zu heiraten. 2008 gaben sich die beiden in Las Vegas das Ja-Wort. Bildrechte: IMAGO
Karel Gott Auftritt Juni 2018 Prag
Im Alter von 78 Jahren präsentiert Karel Gott ein weiteres Album. Am 12. Juni 2018 stellte er die neuen Lieder in Prag auf einem Konzert. 12.000 Zuschauer bejubeln seinen Auftritt.
(Über dieses Thema berichtete der MDR im TV: Brisant | 27.02.2018 | 18:15 Uhr.)
Bildrechte: IMAGO
Alle (6) Bilder anzeigen

Reinhören

Karel Gott Darinka "Fang das Licht" 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

02:57 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-26598.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Karel Gott 3 min
Bildrechte: MDR/Ein Kessel Buntes

03:12 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-130848.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 27. Februar 2018 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News