Zum 16. Geburtstag Sarah Connor zeigt zum ersten Mal ihre Tochter

16 Jahre lang hat Sarah Connor ihre Tochter aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Doch pünktlich zum Geburtstag von Summer Terenzi veröffentlicht die Sängerin eine süße Mutter-Tochter-Fotoreihe auf Instagram – und zeigt ihren Fans somit erstmals Summer’s Gesicht! Außerdem verrät Sarah, welcher sehnliche Wunsch ihrer Tochter endlich in Erfüllung ging …

Sängerin Sarah Connor
Sarah Connor veröffentlicht erstmals private Mutter-Tochter-Schnappschüsse mit Summer Terenzi. Bildrechte: dpa

Sweet 16 und damit "welcome to womanhood!!!" (dt: "willkommen im Frauen-Dasein"), wie Mama Sarah Connor auf Instagram verkündet. Zum Geburtstag ihrer Tochter Summer Terenzi veröffentlichte die Sängerin erstmals selbst Fotos ihrer hübschen Tochter.

Bisher hielt Sarah Connor ihre Kids aus den Medien heraus, damit beide eine ungestörte Kindheit genießen können. Doch das soll sich mit Summers Ehrentag ändern: Wie Sarah bekannt gab, sehnt sich Summer schon seit einiger Zeit danach, ein wenig mehr ins Licht der Öffentlichkeit zu treten. 

Du scharrst seit mehr als drei Jahren mit den Hufen, endlich auch - wie Deine Freundinnen - in die Social Media Welt eintauchen zu dürfen und ab jetzt darfst Du! 

Sarah Connor

Ja, richtig gelesen: Social Media in jeglicher Form, also Instagram, TikTok, Snapchat und Co. – für viele Teenager DAS Hobby schlechthin – waren bisher für Summer tabu. Da hielt es Sarah Connor ähnlich wie andere Promi-Mütter: Auch Leni Klums Versteckspiel nahm erst mit 16 Jahren ein Ende. Ihr erster Instagram-Post stellte für den Promi-Spross einen nicht zu unterschätzenden Karrierekick dar. Von null auf hundert. Seitdem startet Heidi Klums Tochter in der internationalen Modelbranche durch. Nun darf also auch Summer Terenzi auf Instagram präsent sein. Der Wunsch kommt nicht von ungefähr. 

Summer Terenzi: Sarah Connors Tochter möchte in die Musikbranche

Vereinzelt zeigten Sarah Connor und ihre Ex-Mann Marc Terenzi bereits, wie musikalisch ihre gemeinsame Tochter ist. Bereits 2020 veröffentlichte Marc ein Video, in dem er und Summer den Lady Gaga-Song "Shadow" singen. Damals drehte sich die Teenagerin allerdings noch demonstrativ zur Wand – ihr Gesicht blieb verborgen. 

Nun scheint Summer aber bereit zu sein und möchte aus dem Schatten ihrer Eltern treten. Sarah Connor unterstützt sie dabei, auch wenn ihr dabei mulmig zumute ist, wie sie zugibt. Doch schon allein, um die Karriere ihrer Tochter zu befeuern, springt sie über ihren Schatten. Denn wie Sarah Connor verriet, zieht es ihren Nachwuchs auf Bühne:

Ich bin ehrlich: Ich bin ängstlich. Ab jetzt bist Du den Blicken und Bewertungen, vor denen ich Dich immer geschützt habe, ausgesetzt. Das ist für eine junge Frau einiges. Wir haben hundert Mal darüber diskutiert und ich glaube Du bist bereit. Viel Spaß beim Experimentieren! Deine Stimme ist genauso wunderschön wie Deine Seele. Und ich weiß, ich muss mich warm anziehen, denn Du schielst auf meine Bühne. Zeig der Welt, was Du kannst!

Sarah Connor

Auch Bruder Tyler zeigte sich erstmals mit 16

Es wird Sarah Connor sicher besonders bei ihrer Tochter schwerfallen, loszulassen. Rückblick: Summer Terenzi hatte keinen leichten Start ins Leben, 2006 kam sie mit einem Loch im Herzen auf die Welt. Wenige Wochen später erfolgte eine lebensrettende Operation.

Sarah Connors emotionalen Post kommentierte auch ihr 18-jähriger Sohn Tyler: "Welcome to the adult life" (dt.: "Willkommen im Erwachsenen-Leben"). Er durfte übrigens auch erst mit 16 Jahren seinen eigenen Instagram-Account erstellen.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 24. Juni 2022 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News