Unheilbare Krankheit Selma Blair zeigt ihren Kampfgeist gegen Multiple Sklerose

Brisant | 10.08.2019 | 17:10 Uhr

Multiple Sklerose hat viele Gesichter. Das musste auch Selma Blair am eigenen Leib feststellen. Die Schauspielerin zeigt sich kämpferisch!

Selma Blair kommt zu der Vanity Fair Oscar Party in Los Angeles.
Bildrechte: dpa

Erst vor knapp einem Jahr gab Selma Blair bekannt, dass sie an der Autoimmun- erkrankung Multiple Sklerose leide. Die Diagnose bekam sie damals erst vor ein paar Monaten, seit Jahren aber habe sie die Symptome der Krankheit bereits an sich beobachten können. Auf ihrem Instagram-Account schrieb sie:

Ich bin behindert. Ich stürze manchmal. Ich lasse Dinge fallen. Meine Erinnerung ist vernebelt. Und meine linke Seite fragt nach Anweisungen eines kaputten Navigationssystems.

Stärke zeigen mit Glatze

Selma Blair gibt sich seitdem unbeirrt tapfer und lässt ihre Fans an ihrem Umgang mit der Krankheit mit regelmäßigen Fotos und Videos auf ihrem Instagram-Account teilhaben. Wegen einer Chemotherapie rasierte sie sich erst vor einigen Wochen den Kopf und macht um ihre Glatze keinen Hehl.

Mit kahlem Kopf, im knallig-roten Bikini und in „Buddha“-Pose zeigt sie sich auf einem aktuellen Bild und beweist damit einmal mehr, was für eine starke Frau sie im Kampf gegen die unberechenbare Krankheit ist.

Familie und Freunde geben ihr Kraft

Die Hauptdarsteller des neuen Kinofilms ''Eiskalte Engel'', Ryan Phillippe (als Sebastian Valmont), Sarah Michelle Gellar (als Kathryn Merteuil, M.), Selma Blair (als Cecile Caldwell, r.) und Reese Witherspoon (als Annette Hargrove) posieren bei einem Fotoshooting (Aufnahme von 1998).
Bildrechte: dpa

Ihre Familie, ihre Freunde und ihre Fans geben der Schauspielerin seit der MS-Diagnose Halt und Kraft. Kämpfen wird sie weiter und will sich von der Krankheit nicht unterkriegen lassen. Die Krankheit Multiple Sklerose gilt als unheilbar. Durch Filme wie "Eiskalte Engel" und "Fog - Nebel des Grauens" wurde Selma Blair bekannt.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 10. August 2019 | 17:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. August 2019, 19:57 Uhr

Mehr Promi-News