DIE FESTE im Ersten Die FESTE: Silbereisen verlängert bei ARD

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Aber das geht nur, wenn der Showmaster mitspielt. Florian Silbereisen spielt gerne mit - und hat jetzt seinen Vertrag mit der ARD für weitere vier Jahre verlängert. Zuletzt hatte er mit dem SCHLAGERBOOOM im Ersten einen neuen Zuschauerrekord aufgestellt.

Florian Silbereisen bei einem Auftritt
Wird für mindestens vier weitere Jahre die beliebten FESTE-Shows im Ersten moderieren: Florian Silbereisen Bildrechte: imago images / APress

Florian Silbereisen bleibt dem Ersten treu

Nachdem er im ZDF als neuer Traumschriff-Kapitän angeheuert hatte, war immer wieder darüber gemunkelt worden, ob Florian Silbereisen im Zweiten bald auch als Showmaster zu sehen sein würde. Bedarf hätte es sicherlich gegeben, denn nach 25 Jahren und 77 Live-Shows "Willkommen bei Carmen Nebel" wird das Format im kommenden Jahr eingestellt.

Doch Florian Silbereisen ist dem Ersten treu geblieben, hat zusammen mit der Produktionsfirma Jürgens TV einen Vertrag zur Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem federführenden MDR unterzeichnet. Weitere Produktionspartner sind der BR und WDR, in Zusammenarbeit mit dem ORF. Der Showmaster sieht mit Freude der weiteren Zusammenarbeit entgegen.

Ich bin wirklich sehr dankbar dafür, dass wir mit unseren Shows in den vergangenen Jahren immer wieder Neues wagen durften. Und natürlich freue ich mich, dass wir in den nächsten Jahren in der ARD und im MDR noch mehr Möglichkeiten haben, neue Formate zu entwickeln.

Florian Silbereisen Presseportal.de

Zuschauerrekord beim SCHLAGERBOOOM

Zwei Wochen zuvor hatte Silbereisen mit dem SCHLAGERBOOOM aus der Dortmunder Westfalenhalle einen neuen Zuschauerrekord aufgestellt. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen verfolgten am 2. November knapp eine Million Menschen die Live-Show im Ersten. Ein echter Rekord in der 25-jährigen Geschichte der FESTE. Insgesamt entschieden sich an diesem Abend ganze sechs Millionen FernsehzuschauerInnen für Silbereisens Schlager-Show. Mehr Zustimmung geht nicht, selbst wenn man der beliebteste deutsche Showmaster ist ...

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 18. November 2019 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News