Wirbel um Rücktritt Gottschalk gibt Entwarnung: Nicht krank, sondern dummes Zeug geredet

Thomas-Gottschalk-Fans können aufatmen! Aussagen des Moderators und Entertainers im Talk mit Sandra Maischberger hatten befürchten lassen, dass er gesundheitliche Probleme haben könnte. Doch das Gegenteil ist der Fall. Seine Rock-Radio-Show bei Bayern 1 gibt Gottschalk auf, um Zeit für ein neues Projekt zu haben.

Moderator Thomas Gottschalk in der ARD-Talkshow Maischberger zu Gast
"Dummes Zeug geredet", um Abschied vom BR zu begründen: Thomas Gottschalk über seinen Talk mit Sandra Maischberger Bildrechte: picture alliance/dpa

Thomas Gottschalk krank?

Nach drei Jahren ist Schluss, mit "Gottschalk - Die Bayern 1 Radioshow". Seit Januar 2017 hatte der Moderator (fast) jeden ersten Sonntag im Monat für drei volle Stunden feinste Rockmusik präsentiert. Jetzt hört Thomas Gottschalk auf - und hatte darüber bei "Maischberger - Die Woche" gesprochen. Das jedoch äußerst missverständlich ... Sein "Körper fordere sein Recht", er "wolle es etwas langsamer angehen" lassen, formulierte der 69-Jährige recht umständlich. Und schon schrillten bei so manchem Zuschauer die Alarmglocken. Ist Thomas Gottschalk etwa krank?

Aufhören, um neu anzufangen

Jetzt ist der Moderator offensiv zurückgerudert. Mit dem Arbeiten wird der blonde Entertainer nicht so bald aufhören. "Ich habe dummes Zeug erzählt. Ich musste meinen Abschied beim BR ja in irgendeiner Form begründen", räumt Gottschalk freimütig ein. Zwar werde er in München aufhören, gleichzeitig aber auch wonanders anfangen.

Die wahren Gründe, nämlich dass ich nun andere Pläne habe, wollte ich, wie das in solchen Fällen notwendig ist, nicht vorschnell, irgendwo verkünden, weil sie noch nicht spruchreif sind. Also habe ich gesagt, mein Arzt habe gesagt, es wäre schon riskant, wenn ich einmal im Monat das Bett verlassen würde. Das habe ich als Ausrede benutzt und es hat sich wie eine Lawine entwickelt.

Thomas Gottschalk süddeutsche.de

Alle Gottschalk-Fans können jetzt also aufatmen und sich zugleich auf Neues freuen.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 05. Dezember 2019 | 17:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. décembre 2019, 14:25 Uhr

Mehr Promi-News