Schlager-Laufband-Talk "On Mai Way": Vanessa Mai startet neues YouTube-Talkformat beim SWR

Alles Neu macht die Mai - und das immer wieder. Nach ihrem Ausflug ins TV-Filmgeschäft und ihrem Engagement als Radiomoderatorin bei SWR4 hat sich Schlagersängerin Vanessa Mai ein neues Projekt an Land gezogen, in dem sie gleich zwei ihrer Leidenschaften ausleben kann: Sport und Musik. Als sportliche Gastgeberin wird sie in einem YouTube-Talkformat anderen Stars auf den Zahn fühlen - und zwar auf dem Laufband.

Vanessa Mai
Präsentiert auf dem YouTube-Kanal von SWR4 ein sportives Talk-Format: Schlagersängerin Vanessa Mai Bildrechte: SWR/Drive beta

Dass Vanessa Mai fit wie ein Turnschuh ist, das ist nicht neu. Jetzt kombiniert die quirlige Schlagerprinzessin ihre ständige Lust auf Neues mit ihrer körperlichen Fitness. "On Mai Way" heißt ein neues YouTube-Talkformat von SWR Schlager, in dem Vanessa Mai anderen (Schlager-)Sängern auf den Zahn fühlt - und zwar auf dem Laufband. Je schneller das Band läuft, desto brisanter werden die Fragen. Und damit garantiert keine Langeweile aufkommt, gilt es für die sportliche Gastgeberin und ihre musikalischen Gäste hin und wieder eine Quiz-Fragen zu lösen.

Vanessa Mai
Ist nicht so schnell aus der Puste zu kriegen: Schlagersängerin Vanessa Mai Bildrechte: SWR/Drive beta

Erster Gast im Mai-Talk ist Ikke Hüftgold

Los geht es mit dem sportlichen Programm am Donnerstag, den 5. November, ab 17 Uhr. Zum Auftakt der neuen Online-Sendung ist Partyschlager-Sänger Ikke Hüftgold geladen. Was der wohl für eine sportliche Figur macht?

Vanessa Mai
Ikke ist platt: Die erste Battle ihres neuen Talk-Formats scheint Vanessa Mai für sich zu entschieden zu haben. Bildrechte: SWR/Drive beta

Weitere Folgen mit Giovanni Zarrella, Glasperlenspiel, Jochen Schropp u.a.

Weiter geht's in der darauffolgenden Woche zur selben Sendezeit mit Italo-Schlagersänger Giovanni Zarrella. Weitere Folgen werden mit Caro Niemczyk von Glasperlenspiel, Schauspieler Jochen Schropp, TikTok-Star Falco Punch und Singer-Songwriterin Madeline Juno abgedreht.

Ab dem 5. Dezember sind alle "On Mai Way"-Folgen auch in der ARD Mediathek abrufbar.

Auf den Mai-Talk folgt das Album "Mai Tai"

Wie viele Künstler, nutzt auch Vanessa Mai die Corona-Krise, um an neuen Songs zu arbeiten. Daraus soll bis zum kommenden März ein komplett neues Album entstehen - und das heißt: "Mai Tai". Wie sich das anhören soll? Mit "Sommerwind" ist bereits die erste Vorab-Single erschienen. Und ab Mai 2021 soll's mit dem neuen Longplayer auch endlich wieder auf Tour gehen.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 04. November 2020 | 17:15 Uhr

Mehr Promi-News