Eine Stimme, die jeder kennt - Volker Brandt feiert 85. Geburtstag

Seine Stimme kennt jeder - doch auch sein Gesicht dürfte vielen Fernsehzuschauern bekannt sein. Volker Brandt, die deutsche Synchronstimme von Hollywood-Star Michael Douglas, feiert am Sonntag seinen 85. Geburtstag.

Schauspieler Volker Brandt mit Lebenspartnerin Susanne Meikl
Susanne Meikl und Volker Brandt feiern nur zu zweit. Bildrechte: BRISANT/Andrea Pohlei

Der gebürtige Leipziger kann aber selber auf eine große Anzahl Rollen zurückblicken: zuerst auf der Theaterbühne unter Gustav Gründgens, in den 1980-ern dann im Fernsehen.

Immer wieder war Volker Brandt in Krimis oder Liebesfilmen zu sehen. Bekannt wurde er als Berliner "Tatort"-Kommissar Friedrich Walther (1981 - 1985) und als Dr. Werner Schübel in der "Schwarzwaldklinik" (1986 - 1988). Seine Stimme dürfte auch Hörspiel-Fans vertraut sein, denn Volker Brandt sprach unter anderem Kinderzimmer-Hits wie "Die drei ???" und "Sherlock Holmes".

Bilder Volker Brandt in einigen seiner vielen Rollen

HORST NAUMANN, VOLKER BRANDT mit Lamm, HERBERT TENNIGKEIT, ALF MARHOLM, EVA MARIA BAUER EM / Überschrift: DIE SCHWARZWALDKLINIK / D 1987
Volker Brandt spielte von 1986 bis 1988 den Frauenhelden Dr. Werner Schübel in der Erfolgsserie "Die Schwarzwaldklinik". Da bekommt man schon mal ein Lämmchen geschenkt. Bildrechte: imago images / United Archives
HORST NAUMANN, VOLKER BRANDT mit Lamm, HERBERT TENNIGKEIT, ALF MARHOLM, EVA MARIA BAUER EM / Überschrift: DIE SCHWARZWALDKLINIK / D 1987
Volker Brandt spielte von 1986 bis 1988 den Frauenhelden Dr. Werner Schübel in der Erfolgsserie "Die Schwarzwaldklinik". Da bekommt man schon mal ein Lämmchen geschenkt. Bildrechte: imago images / United Archives
Ein Mann kniet vor einem Mädchen und untersucht ihre Hand.
Volker Brandt als Kommissar Walther und die junge Leslie Malton als Evi Pechelt im TATORT "Beweisaufnahme" 1981. Bildrechte: IMAGO/KPA
Alexa Wiegandt, Volker Brandt, Jennifer Nitsch, Juraj Kukura und Sabine Kaack
Alexa Wiegandt, Volker Brandt, Jennifer Nitsch, Juraj Kukura und Sabine Kaack in der von ProSieben ausgestrahlten Serie "Glückliche Reise". Bildrechte: imago/teutopress
V.l.n.r. Schauspieler Volker Brandt (GER/Vater Hillmann), Alexandra Kamp (GER/Dr. Kate Brody) und Gojko Mitic (SCG/Winnetou)
Neben Alexandra Kamp und Gojko Mitic spielte Volker Brandt 2006 im Rahmen der 55. Karl-May-Spiele in Bad Segeberg den Pastor Vater Hillmann. Bildrechte: imago/Strussfoto
Archivaufnahme eines Mannes auf einer Reling
Auch auf dem "Taumschiff" schipperte der gebürtige Leipziger durch die Gegend. In der Folge "Bali" von 1986 spielt er gleich zweifach mit - als Zwillinge Horst und Heinz Ballinsky. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (5) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: Das Erste | Brisant | 02. August 2020 | 17:00 Uhr

Glücksfall Michael Douglas

Wenn er an seine Lieblingsrolle denkt, kommt Brandt ins Schwärmen: Pilot in der Mini-Serie "Glückliche Reise" (1991 - 1993)! Gedreht wurde nämlich in Brasilien, Mexiko, Singapur, Borneo und auf Bali! "Das war die schönste Zeit in meinem Leben"!, sagt er. Und tritt der Mann mit dem verschmitztem Lächeln nun, mit 85 Jahren, etwas kürzer? Weit gefehlt! 77 Folgen "Pater Brown"-Hörbücher wollen im eigenen Tonstudio eingesprochen werden. Und Michael Douglas lebe ja auch noch.

Überhaupt Michael Douglas. Seit fast 50 Jahren leiht ihm Brandt seine Stimme für das deutsche Fernseh- und Kinopublikum. Für die Krimi-Serie "Die Straßen von San Francisco" brauchte der deutsche Verleih eine Synchronstimme, Douglas war noch neu im Geschäft und weitgehend unbekannt. Nach sechs Zeilen Probe-Sprechen hatte Brandt den Job. Und der Hollywood-Star scheint mit seiner deutschen Stimme mehr als zufrieden, mehrfach haben sich die beiden getroffen und lobende Worte für einander gefunden. "Das ist ein Glücksfall", sagt Brandt.

Michael Douglas
Michael Douglas dreht weiter eifrig Filme. Bildrechte: dpa

Freundin im Bett kennengelernt

Einen Glücksfall nennt er auch seine Lebenspartnerin Susanne Meikl, mit der er seit fast 25 Jahren auf der Bühne steht. Kennengelernt haben die beiden sich im Bett! Denn das war ihre erste gemeinsame Szene im Theater. Ein wenig humorloser sei der Schauspielerberuf heutzutage, bedauert Brandt. Denn früher hätten beide für das Publikum viel mehr "Quatsch gemacht".

Brandt fühlt sich mit 85 weder alt noch weise. "Er hat sich wirklich gut gehalten", sagt Susanne Meikl BRISANT. Er wisse aber gar nicht wie, ergänzt Brandt lachend, denn er lasse es sich "auf einer gesunden Ebene gut gehen".  

Schauspieler Volker Brandt mit Lebenspartnerin Susanne Meikl
Vor 25 Jahren haben sich die beiden im Theater kennengelernt. Bildrechte: BRISANT/Andrea Pohlei

Ein Partylöwe war Brandt nie. Daher feiert er auch seinen 85. Geburtstag nur zu zweit mit seiner Partnerin in München. "Ich bin kein Feierer und auch nicht besonders präpariert für dieses Datum, aber es muss halt sein", verriet er BRISANT. Sogar seine Kinder und Enkel sollen fernbleiben - der Sommerferien wegen. Eine Familienfeier werde irgendwann nachgeholt. Große Geschenke erwarte er keine. Der leidenschaftliche Sammler und Stöberer Brandt will aber auf jeden Fall auf dem nächsten Flohmarkt nach Schätzen Ausschau halten.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 02. August 2020 | 17:00 Uhr

Mehr Promi-News