Alt-68er Ein Kommunarde feiert 80. Geburtstag: Rainer Langhans

Als schillernder Bewohner der Berliner Kommune 1 und Mann an der Seite Uschi Obermaiers wurde er zur Symbolfigur der 68er-Bewegung. Seitdem ist Rainer Langhans gern gesehener Gast im TV. Zumal er im Gegensatz zu vielen Weggefährten weder Öffentlichkeit noch Kameras scheut. Langhans ist er selbst geblieben - und genau so feiert er jetzt seinen 80. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Sonnenabeter Rainer Langhans am Eisbach in München
Posiert für die Fotografen am Münchner Eisbach: Rainer Langhans Bildrechte: imago images/Michael Westermann

Von der Kommune 1 ins Dschungelcamp: Rainer Langhans wird 80!

Rainer Langhans während der Veranstaltungsreihe - Das Blaue Sofa - anlässlich der Leipziger Buchmesse 2008.
Er ist der Alt-68er par excellence: Rainer Langhans. Geht es um das Thema "Studentenbewegung" ist Langhans ein gern gesehener und auskunftsfreudiger Gesprächspartner. Bildrechte: imago/frederic
Rainer Langhans während der Veranstaltungsreihe - Das Blaue Sofa - anlässlich der Leipziger Buchmesse 2008.
Er ist der Alt-68er par excellence: Rainer Langhans. Geht es um das Thema "Studentenbewegung" ist Langhans ein gern gesehener und auskunftsfreudiger Gesprächspartner. Bildrechte: imago/frederic
Rainer Langhans (l) und Fritz Teufel stehen nach ihrem Freispruch am 22.03.1968 vor dem Eingangsportal des Landgerichts in Berlin-Moabit.
Fritz Teufel und Rainer Langhans lebten ab 1967 in der sogenannten Kommune 1, einer politisch motivierte Wohngemeinschaft in Berlin. Beide waren aktive Teilnehmer der Studentenbewegung. Bildrechte: dpa
Der Kommunarde Rainer Langhans wird nach seiner Festnahme von zwei Polizeibeamten abgeführt.
Im Zuge ihrer politischen Aktivitäten kamen sie immer wieder mit der Polizei und dem Gesetz in Konflikt. Ernsthafte Konsequenzen hatte das für Langhans jedoch nicht. Bildrechte: dpa
Die verlassenen Räume der Kommune I in der Stephanstraße 60 in Berlin.
Ordentlich war es nicht in der Kommune 1 in der Berliner Stephanstraße. Kein Wunder, dass Langhans und Freundin Uschi Obermaier 1969 das Weite suchten und gemeinsam nach München zogen. Bildrechte: dpa
Filmszene - Das wilde Leben
Im Jahr 2006 erscheint ein Spielfilm über ihre Liebe und das Leben in der Berliner Kommune 1. Langhans wird von Matthias Schweighöfer gespielt, Uschi Obermaier von Natalie Avelon, Milan Peschel gibt Fritz Teufel. Bildrechte: imago/United Archives
Kommunarde Rainer Langhans posiert mit Uschi Obermaier in der Fernsehsendung ''Beckmann''.
Anlässlich des Films sind Rainer Langhans und Uschi Obermaier bei verschiedenen TV-Terminen gemeinsam zu erleben. Mittlerweile sollen sie zerstritten sein und keinen Kontakt mehr haben. Bildrechte: dpa
Der ehemalige Kommunarde Rainer Langhans, aufgenommen am 7. Dezember 1984 in Hamburg.
Wer hätte das gedacht? Auch das ist Rainer Langhans. Im Jahr 1984 präsentiert sich der einstige Kommunarde mit flottem Kurzhaarschnitt. Bildrechte: dpa
Rainer Langhans am Rednerpult
Seinem politischen Engagement ist Rainer Langhans auch nach seiner Studentenzeit treu geblieben. 1987 spricht er auf der außerordentlichen Bundesversammlung der Grünen in Oldenburg. Da sind die Haare übrigens schon wieder lang ... Bildrechte: imago/JOKER
Trauerfeier für den Kommunarden Fritz Teufel (verstorben 06. Juli 2010 im Alter von 67 Jahren) auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof in der Chausseestrasse, Berlin-Mitte.
Bei der Trauerfeier für seinen einstigen Weggefährten Fritz Teufel im Jahr 2010 wird Rainer Langhans auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof von Journalisten umringt. Bildrechte: imago stock&people
Die Teilnehmer der fünften Staffel der RTL-Show, «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!», Sängerin Eva Jacob, Sänger Jay Khan, 68-er Ikone Rainer Langhans, Moderator und Schauspieler Peer Kusmagk, Model Sarah Knappik, Schauspielerin Katy Karrenbauer, Wedding Planner Franck Matthée, Model und Moderatorin Gitta Saxx, Rekord-Schwimmer Thomas Rupprath, Schauspieler Mathieu Carrière und Sängerin Indira Weis.
Suchen die Kameras nicht ihn, dann sucht er eben sie. Im Jahr 2011 nimmt Rainer Langhans am Dschungelcamp teil und wird dadurch auch der jüngeren Generation bekannt. Doch für den Sieg reicht es trotz langjähriger WG-Erfahrung nicht. Immerhin: Den größten Teil seiner Gage spendet er der Piraten-Partei und dem Julian-Assange-Verteidigungsfonds. Bildrechte: dpa
Rainer Langhans spielt mit seinem Harem Tischtennis im Luitpoldpark in München
Harmonischer scheint es in seiner "richtigen" Wohngemenschaft zuzugehen, die er sich mit seinem "Harem" teilt: Langhans mit Brigitte Streubel, Gisela Getty und Christa Ritter im Luitpoldpark in München (2018). Bildrechte: imago/Overstreet
Sonnenabeter Rainer Langhans am Eisbach in München
Kein Wunder! Auch mit 80 Jahren kann sich Rainer Langhans durchaus noch sehen lassen und lässt sich im Adamskostüm beim Sonnenbad am Münchner Eisbach ablichten. Bildrechte: imago images/Michael Westermann
Alle (12) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 18. Juni 2020 | 17:15 Uhr

Das könnte sie auch interessieren