Scampi Pil-Pil und Römersalat mit Apfel Truck Stop - Kochen wie die Küchencowboys

Truck Stop kennt man eigentlich als Country-Band auf der Bühne, doch auch in der Küche sind einige Mitglieder echte Profis. So sind Andreas und Teddy auch als Küchencowboys unterwegs. Zwei Rezepte gibt es hier: Scampi Pil-Pil und Römersalat mit Apfel.

Schlagzeuger Teddy Ibing (li.) und Gitarrist Andreas Cisek (re.) gehen singend durch das Publikum
So kennt man Truck Stop eigentlich: Mit Cowboy-Hut und Gitarre. (Archiv) Bildrechte: imago images / Andreas Weihs

Zutaten Scampi Pil-Pil:

  • 1 Pkg. mittelgroße Scampi (Riesengarnelen)
  • 1 Tomate (gewürfelt)
  • Rosmarin, Thymian, Petersilie (alles kleingehackt)
  • 3-4 Knoblauchzehen (kleingewürfelt)
  • 1-2 El. Tomatenmark
  • 1 große Tasse Olivenöl
  • 2-3 Chilischoten (ganz klein gehackt)
  • Salz
  • Zitrone

Zubereitung:

  • Die Kräuter, das Tomatenmark, den Knoblauch und die Chilischoten in einer Schale mit dem Olivenöl vermischen. Salzen und mit etwas Zitrone beträufeln.
  • Die gepellten (Darm entfernen!) Scampi in ein Servierschälchen geben und mit der Kräuter-Öl -Mischung übergießen, sodass alles bedeckt ist.
  • Tomatenwürfel darüber verteilen und für 15 Min. bei 180 Grad im Backofen garen.
  • Das heiße Schälchen auf Frühstücksbrettchen anrichten. Dazu gibt’s Baguette, das war's!

Traditionelle andalusische Scampi mit Knoblauch.
Scampi Pil-Pil (Themenbild) Bildrechte: imago images/Panthermedia

Zutaten für den grünen Römersalat mit Apfel (2 Personen):

  • 1 kleinen Römersalat
  • 1 mittelgroßen, roten Apfel eurer Wahl
  • 1 halbe, kleine rote Zwiebel
  • 1 halbe Zitrone
  • 2 Stengel Blattpetersilie
  • 2 Esslöffel Balsamico Essig weiß
  • 3 Esslöffel Holunderblüten-Sirup (oder Rohrzucker: Menge nach Geschmack!)
  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Walnusskerne
  • 1 Prise Salz Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Zwiebelhälfte fein würfeln
  • Salat in feine Räder zerschneiden
  • Apfel vierteln, entkernen und in feine Blätter schneiden
  • Petersilie hacken
  • Öl, Essig, Holunderblüten-Sirup, Zitrone, Salz u. Pfeffer in einer Schüssel verrühren und mit dem Grünzeug vermengen.
  • Mit Walnüssen und einem Petersilienblatt dekorieren.
  • Beim Servieren bitte nicht stolpern, sonst Boden wischen …

Römersalat mit Apfel
Römersalat mit Apfel (Themenbild) Bildrechte: imago images/Panthermedia

Guten Appetit! Noch mehr Rezepte von den Küchencowboys gibt es hier.

Mareile Höppner mit einem Teller Suppe
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 06. Januar 2021 | 17:15 Uhr

Mehr Ratgeber-Themen