Gesund durch die Corona-Zeit Rezept: Alfons Schuhbecks "Lauwarmer Gemüsesalat mit Hähnchenbrust"

Homeoffice, #stayathome, geschlossene Restaurants - und jeden Tag die selbe Frage aufs Neue: Was koche ich heute? Frische Inspiration gibt's von Alfons Schuhbeck! Und der weiß ganz genau, wie man gesund UND lecker durch die Corona-Krise kommt: nämlich mit seinem lauwarmen Gemüsesalat mit Hähnchenbruststreifen. Ehrensache, dass er BRISANT.DE das Rezept verraten hat.

Alfons Schubeck
Lecker UND gesund durch die Corona-Zeit? TV-Koch Alfons Schubeck hat das richtige Rezept für Sie! Bildrechte: imago/STAR-MEDIA

Zutaten:

  • Hähnchenbrust
  • Gemüse nach Jahreszeit (z.B. grüner Spargel, Blumenkohl, Karotten, Kohlrabi, Paprika)
  • Olivenöl
  • Chilisalz
  • Ingwer, frisch gerieben
  • Knoblauch, frisch gerieben
  • Curry
  • frische Minze, Basilikum & Petersilie
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • schwarzer Pfeffer
  • frisch gemahlene Chiliflocken mild

Gemüsesalat mit Hähnchenbrust
Lauwarmer Gemüsesalat mit Hähnchenbruststreifen: lecker, gesund - und nicht zuletzt eine gute Resteverwertung! (Symbolbild) Bildrechte: imago/imagebroker

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in sehr wenig Fett in einer beschichteten Pfanne braten. Anschließend mit Chilisalz würzen und etwas Olivenöl darüber geben.
  2. Das Gemüse bei 80 Grad dämpfen. Anschließend kurz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und mit etwas Wasser für die Marinade ablöschen.
  3. Die Marinade mit etwas frisch geriebenem Ingwer und Knoblauch würzen und eine Prise Curry zugeben. Anschließend Marinade und Gemüse in der Pfanne verrühren.
  4. Dann das Gemüse in eine Schale geben. Frische Minze, Basilikum und Petersilie klein schneiden und darüber streuen, etwas Zitronensaft dazu gießen und je eine Prise Zucker, Chilisalz, frisch gemahlenen schwarzer Pfeffer und milde Chiliflocken darüber streuen und etwas Olivenöl darüber gießen.
  5. Das Gemüse mit den Zutaten in der Schale verrühren.

Anrichten:

Das fertige Gemüse in tiefem Teller anrichten mit den gebratenen Hähnchenstreifen garnieren und einige Salatblätter (z.B. Castelfranco und Blattsalat) daneben legen.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 21. April 2020 | 17:15 Uhr

Mehr Ratgeber-Themen