Denklingen Oberbayern: Vier Arbeiter sterben bei Baustellen-Unfall

Auf einer Baustelle im oberbayerischen Denklingen sind am Freitag vier Arbeiter ums Leben gekommen. Eine Betondecke stürzte ein und begrub die Männer unter sich.

Einsatzkräfte stehen an einer Baustelle. Vier Arbeiter sind dort beim Einsturz einer Betondecke getötet worden
Einsatzkräfte stehen an einer Baustelle. Vier Arbeiter sind dort beim Einsturz einer Betondecke getötet worden Bildrechte: dpa

In einem Neubaugebiet im oberbayerischen Denklingen sind vier Arbeiter getötet worden.

Bei Betonierarbeiten an einer Decke stürzte diese ein. Das meldet die Deutsche Presse Agentur. Die Betondecke riss ein Gerüst mit sich, auf dem sich die vier Männer befanden. Ein weiterer Arbeiter sei bei dem Unfall am Freitag verletzt worden, sagte der Schichtführer der zuständigen Integrierten Leitstelle.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 16. Oktober 2020 | 17:15 Uhr

Das könnte sie auch interessieren