Der Buchmessechor singt in der Glashalle der Leipziger Messe.
Bildrechte: MDR/Beatrix Henger

Buchmessechor sucht Sängerinnen und Sänger

In Leipzig, der Hochburg der deutschen Musikverlage im 19. Jahrhundert, sind Bücher und Musik schon sehr lange eng miteinander verbunden. Diese Tradition greifen die Leipziger Buchmesse und MDR KLASSIK mit seinem Jugend-Musik-Netzwerk MDR-Clara auf und laden Sängerinnen und Sänger ein, mit dem Buchmessechor zum Messeabschluss aufzutreten. Das Konzert am 24. März ab 14 Uhr in der Glashalle der Messe findet gemeinsam mit dem MDR-Rundfunkchor und unter Leitung von Risto Joost statt.

Der Buchmessechor singt in der Glashalle der Leipziger Messe.
Bildrechte: MDR/Beatrix Henger

Auf dieser Seite:

Ekkehard Vogler, Musikvermittler des MDR
Ekkehard Vogler, Musikvermittler des MDR Bildrechte: MDR/Christiane Fritsch

Die Glashalle wird zur Bühne, wenn der Buchmessechor am letzten Messetag sein Konzert beginnt. In diesem Jahr steht Musik zum Thema "Freiheit" im Zentrum, darunter Stücke wie "Die Gedanken sind frei" und "We shall overcome". Auf der Seite der Leipziger Buchmesse können sich interessierte Sängerinnen und Sänger anmelden und zum Buchmesse-Familientag am 24. März mit dem MDR-Rundfunkchor auftreten. Die Leitung des Chores übernimmt dessen Künstlerischer Leiter Risto Joost.

Alle Teilnehmenden treffen sich am Konzerttag zur Generalprobe im Congress Center Leipzig. Die Mitwirkenden erhalten als Dankeschön eine Freikarte für die Buchmesse.

Das Konzert des Buchmessechors moderiert MDR-Musikvermittler Ekkehard Vogler.


Organisatorisches

► Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Seite der Leipziger Buchmesse. Die Plätze sind begrenzt.

► Die Noten werden nach erfolgreicher Anmeldung per E-Mail bereitgestellt. Hörbeispiele zum Üben finden Sie ebenfalls auf der Seite der Leipziger Buchmesse.

► Zur Generalprobe treffen sich alle Chormitglieder am 24.03.2019 um 12.30 Uhr im Congress Center neben der Leipziger Messe.

► Der Auftritt beginnt am 24.03.2019 um 14 Uhr in der Glashalle.

► Alle Chormitglieder erhalten eine Freikarte für den Besuch der Buchmesse.


MDR KLASSIK auf der Leipziger Buchmesse

MDR KLASSIK kann mit seinem Jugend-Musik-Netzwerk MDR-Clara auf der Leipziger Buchmesse regelmäßig viele junge und jung gebliebene Besucherinnen und Besucher an seinen Stand locken, die dort Instrumente basteln, Stücke komponieren und CDs aufnehmen. Vor einigen Jahren wurde das Angebot ausgeweitet: Seitdem lädt MDR-Clara, jeweils mit einem Chor, zum gemeinsamen Singen ein.

Zuletzt aktualisiert: 31. Januar 2019, 15:23 Uhr