Einfach genial | 16.01.018 | 19:50 Uhr Mode in der DDR

Jannett Eger in der Ausstellung von DDR-Selfmademode in der HTWK Leipzig 10 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zurzeit kann man in der HTWK in Leipzig eine Ausstellung zum Thema DDR-Mode erleben.

Janett Eger lässt sich von einer Frau Schaufensterpuppen, die DDR-Kleidung tragen, zeigen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Was war damals "in"? Was unterschied die Mode im Osten von der im Westen? Janett Eger durchstreift mit der Kuratorin der Ausstellung Geschichte und Geschichten zur Mode der damaligen Zeit. Die Erkenntnis: Wer sich chic kleiden wollte, musste erfinderisch sein, viel selbst gestalten, nähen, häkeln und basteln. Und einige der "alten" Stücke sind heute noch, oder wieder tragbar und modisch.

Ansprechpartnerin Dr. Ute Scheffler
Tel.: 0157 58220087
E-Mail: kontakt@chic-im-osten.de

Janett Eger in einem weißen Kleid
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 16. Januar 2018 | 19:50 Uhr