Einfach genial | 11.09.2018 | 19:50 Uhr Rad einfach zum E-Bike aufrüsten

Fabian Gutbrod ist mit seiner Erfindung extra aus Österreich angereist. Er entwickelte einen Hilfsmotor, mit dem nahezu jeder einfach schnell und preiswert sein Fahrrad zum E-Bike aufrüsten kann, die Wendigkeit seines normalen Fahrrads aber behält. Im Gegensatz zu anderen E-Bike-Antrieben wird der "add-e" weder am Tretlager noch im Hinterrad verbaut. Es ist ein Reibrollenantrieb, der sich nur dann ans Hinterrad klappt und es antreibt, wenn man in die Pedale tritt. Akku und Antrieb machen das Fahrrad insgesamt nur zwei Kilogramm schwerer. Auf- und Abbau gehen im Handumdrehen und dauern nur etwa eine Stunde.

Ansprechpartner Fabian Gutbrod
Tel.: +43 4242 59003
E-Mail: info@add-e.at

Motor an einem Fahrrad.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 11. September 2018 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 19. Juni 2018, 09:00 Uhr