Einfach genial | 02.01.018 | 19:50 Uhr Hier hauen Hunde in die Tasten

Hunde sind verspielt und wollen gefordert werden. Hunde hören gut und sind intelligent. Dies weiß Hundebesitzerin Patricia Feldner und baut für ihre Tiere ein ganz besonderes Spielzeug. Ihre beiden Vierbeiner spielen Klavier. Mit den breiteren Tasten von Bass-Fußpedalen einer Orgel fertigt sie eine Klaviatur. Die schließt sie an ein Keyboard an - und das virtouse Spiel kann beginnen. Natürlich ist jede Menge Übung nötig, aber trotz Aufregung bei dem Besuch unseres Fernsehteams spielte Hund Qurious "Happy Birthday" mit seinen Pfoten. Die Elektronik der Basspedale hat die Erfinderin miteinander verbunden, so dass der Hund 25 verschiedene Töne spielen kann. Ihr Hundeklavier will Patricia Felder weiterentwickeln. Sie überlegt noch breitere Tasten zu bauen - und vielleicht kommen ja andere Hundebesitzer auf den Geschmack und wollen das musikalische Talent ihres Haustieres fördern.

Ansprechpartner Patricia Feldner
Tel.: 0621-86235651
E-Mail: info@schlauwauwau.de

Ein Hund tippt auf Tasten an einer Klavier-Konstruktion.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 02. Januar 2018 | 19:50 Uhr