Einfach genial | 27.11.2018 | 19:50 Uhr Gut gefedert mit dem Schutz fürs Handy

Aufprallschutz fürs Handy
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Philip Frenzel und Peter Mayer aus Aalen in Baden-Württemberg entwickelten eine Konstruktion, die das Handy beim Runterfallen schützt. Ein Lagesensor aktiviert Federn in der Handyhülle, wenn sich das Handy etwa 30 Zentimeter im freien Fall befindet. An den Ecken fahren Federn aus und verhindern, dass das Display oder das Gehäuse zerspringt.

Ansprechpartner Philip Frenzel
Tel.: 0152 27039065
E-Mail: info@ad-case.de

Aufprallschutz fürs Handy
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 27. November 2018 | 19:50 Uhr