Einfach genial | 16.01.018 | 19:50 Uhr Spielzeug von der Decke

Vier Zimmer, Küche, Bad: In einer typischen Stadtwohnung muss mit dem Platz oft sparsam umgegangen werden. Großes Spielzeug wie eine fest installierte Autorennbahn sind hier Luxus.

ein von der Decke an Jalousiengurten herabgelassener Kickertisch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Um seinem Sohn diesen Wunsch dennoch zu erfüllen, hat sich Thomas Hartner etwas einfallen lassen. Er baute die Rennbahnplatte unter die Decke. Per Knopfdruck senkt sie sich millimetergenau an den anderen Einrichtungsgegenständen vorbei auf vorbereitete Stützen ab. Als Antrieb dienen zwei gewöhnliche Jalousiemotoren, die die Platte an Jalousiegurten auf und ab bewegt. Ein Deckenelement mit Lampen versteckt das Spielzeug, wenn es oben ist. Mittlerweile hat Thomas Hartner auch noch einen Kicker-Tisch im Kinderzimmer unter die Decke gebaut.

Ansprechpartner Thomas Hartner
Tel.: 0171 1763551
E-Mail: kt.hartner@gmx.net

eine von der Decke an Jalousiengurten herabgelassene Autorennbahn
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 16. Januar 2018 | 19:50 Uhr