Elefant, Tiger & Co. | MDR FERNSEHEN | 22.11.2019 | 19:50 Uhr Auf die Waage, bitte!

Ob jemand kommt?

Bei den Rüsselhündchen scheint die Chemie zu stimmen. Das junge Paar hat sich gut in Leipzig eingelebt. Bisher gibt es nur fünf Tiere ihrer Art in deutschen Zoos. Nachwuchs ist also ausdrücklich erwünscht. Da Rüsselhündchen ihr Jungtiere äußerst versteckt zur Welt bringen, wollen die Pfleger vorbereitet sein. Regelmäßige Gewichtskontrolle soll dabei helfen, den richtigen Zeitpunkt abzupassen. Nur, dass Rüsselhündchen auf die Waage gehen, da muss schon was Besonderes passieren.

Ob jemand aufwacht?

Ameisenbärin Bardana wird auch regelmäßig gewogen. Doch seit sie Mutter ist, sind altbekannte Routinen längst kein Selbstläufer mehr. Bardana hat einen neuen Rhythmus und oberste Priorität hat dabei gerade vor allem eines: Schlafen! Da braucht‘s schon wirklich gute Gründe, um zwischendrin mal aufzustehen.

Ob jemand guckt?

Die Leierhirsche sind eigentlich in den Tropen zu Hause. Darum tickt die innere Uhr etwas anders als bei den hiesigen Artgenossen. Mitten im November ist bei den Leierhirschen Jungtierzeit. Der tägliche Gang in den Stall birgt Potenzial für Überraschungen. Wann‘s wohl soweit ist?

Audio

Faultier 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Elefant, Tiger & Co. im Sachsenradio Faultier-Überwachung

Faultier-Überwachung

Faultier Elfriede büchst immer wieder aus. Deshalb ist Kameraüberwachung angeordnet, in der Hoffnung, dass die was bringt. Unser Zooreporter Dirk Hentze mit einer ersten Zwischenbilanz der Ermittlungen.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 22.11.2019 07:20Uhr 02:08 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-1225876.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Elefant, Tiger & Co. | 22. November 2019 | 19:50 Uhr