Elefant, Tiger & Co. | MDR FERNSEHEN | 30.08.2019 | 19:50 Uhr Das Mädchen muss an die frische Luft

Koala: Frischluft für Mandie

Herrliches Spätsommerwetter in Leipzig. Es ist warm und sonnig. Das soll auch Koala-Mädchen Mandie genießen dürfen. Die junge Dame aus Australien sitzt sonst nur hinter den Kulissen im Koala-Haus. Tierpfleger Philipp Hünemeyer und Jule Ladensack wagen nun ein Experiment: Mandie soll an die frische Luft. Allerdings hat das historische Außengehege keine Gitterstäbe mehr. Es gibt einen Kletterbaum, natürlich reichlich Eukalyptus-Zweige und eine kleine Mauer – aber drum herum ist alles offen. Wird so viel Freiheit gut gehen?

Fangschrecken: Fliegen für die Wandelnden Geigen

Sie sehen aus wie vertrocknete Blätter, aber haben einen Mordshunger. Tierpfleger Lasse Nieberding muss für seine Lieblinge auf die Jagd gehen. Auf Fliegenjagd. Ein Eimer mit Fischblut hilft ihm, innerhalb von wenigen Minuten das Futter für die Wandelnden Geigen zu fangen. So heißt die Art dieser gut getarnten Fangschrecken. Kaum sind die Fliegen in ihrem Revier, mutieren die skurrilen Insekten plötzlich von leblos scheinenden Laubimitaten zu blitzschnellen Mördermaschinen. Doch was ihnen für den eigenen Fortbestand fehlt, ist ein Männchen. Das Problem: Die Wandelnden-Geigen-Weibchen fressen nicht nur Fliegen, sondern manchmal auch Männer.

Nasenbären: Ein Neues Zuhause für Hugo

Nasenbär Costa im Zoo Leipzig
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hugo hat seit einer Woche neue Nachbarn. Costa und Rica bewohnen den Käfig gegenüber. Aber der Zuzug hat im Nasenbärenhaus für viel Stress gesorgt. Hugo kann sich einfach nicht damit abfinden, dass nun mit Costa ein anderes Männchen so nah an seinem Revier wohnt. Hugo kommt kaum noch zur Ruhe, aufgeregt läuft er in seinem Käfig hin und her. Chef-Tierpflegerin Janet Pambor muss schweren Herzens eine Entscheidung treffen. Hugo soll ausziehen.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Elefant, Tiger & Co. | 30. August 2019 | 19:50 Uhr